%%P\left(E_1\cup E_2\right)%%

Verwende Additionssätze für Wahrscheinlichkeiten

%%P\left(E_1\cup E_2\right)%%

Gesucht ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Vereinigung der Ereignisse %%E_1%% und %%E_2%% eintritt.

Verwendung der Formel: %%P\left(A\cup B\right)=P\left(A\right)+P(B)-P\left(A\cap B\right)%%

%%\begin{array}{l}P\left(E_1\cup E_2\right)=P\left(E_1\right)+P(E_2)-P\left(E_1\cap E_2\right)\;\;\\=\;0{,}4\;+0{,}7-0{,}3\\ =\;0{,}8\end{array}%%