%%\int_0^1f(x)\mathrm{d}x=0%%

%%\int_0^1f(x)\mathrm{d}x=0%%

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Die Funktion verläuft zwischen 0 und 1 auf der x-Achse.

  2. Die Flächen ober- und unterhalb der x-Achse sind im Bereich 0 bis 1 gleich groß und heben sich so auf.

Geogebra File: https://assets.serlo.org/legacy/2305_sHIjU5173N.xml