Klicke die richtige Lösung an!

Achtung: ein Potenzterm ist nie negativ. Einen negativen Exponenten wandelt man in einen positiven um, indem man den Kehrbruch der Basis bildet!

Prima! Du kennst die Bedeutung negativer Exponenten.