%%-2 \frac17 : 3 \frac{3}{14}%%

%%-2 \frac17 : 3 \frac{3}{14} =%%

Wandle in unechte Brüche um.

%%- \frac{15}{7} : \frac{45}{14} =%%

Multipliziere mit dem Kehrwert des zweiten Bruches.

%%- \frac{15}{7} \cdot \frac{14}{45} =%%

Schreibe auf einen Bruchstrich. Das negative Vorzeichen kannst du dabei entweder im Zähler oder im Nenner hinschreiben.

%%\frac{-15 \cdot 14}{7 \cdot 45} =%%

Kürze den Bruch mit %%15%% bzw. mit %%7%%.

%%\frac{-1 \cdot 2}{1 \cdot 3} = -\frac23%%