Übersicht

In diesem Kurs soll die Vigenère-Verschlüsselung programmiert werden. Als Werkzeug wird die Tabellenkalkulation verwendet.

Voraussetzungen

Du solltest zuerst den Kurs zur Caesar-Verschlüsselung gemacht haben, da auf dem Ergebnis aus diesem Kurs aufgebaut wird.

Dauer

Die geschätzte Dauer für die Bearbeitung des Kurses ist 1 Stunde.

Kommentieren Kommentare