Dieser Inhalt wurde gelöscht.

Richtlinie: Prüfungen

Hinweis: Da die Prüfungen je nach Art und Bundesland sehr unterschiedlich gestaltet sind, halten wir unsere Richtlininien bewusst allgemein. Für genauere Angaben lohnt sich aber immer ein Blick in die Mathematik-Richtlinien.

Einen neuen Prüfungsbereich anlegen

Du willst eine noch fehlende Prüfungsart anlegen oder für dein (Bundes-)Land durchstarten? Super, das freut uns! Schreibe einfach eine Email an [de@serlo.org](mailto: de@serlo.org) und erwähne dabei, für welches (Bundes-)Land, welche Schulart und welche Klassenstufe du Prüfungsinhalte aufbereiten möchtest. Bitte warte auf eine Antwort, bevor du loslegst. Denn wir legen dir gerne die entsprechenden Bereiche an, in denen du deine Inhalte online stellen kannst.

Die Prüfung ist nicht frei verwendbar?

Leider sind Prüfungsaufgaben nicht überall frei verwendbar. Es ist also möglich, dass sie nicht ohne Weiteres auf unsere Seite gestellt werden dürfen. Falls wir dir mitteilen müssen, dass deine Prüfungen nicht im Original übernommen werden können, gibt es noch die Möglichkeit, eine Übungsseite zu schaffen. Hier kannst du eigene Aufgaben im Prüfungsstil erstellen oder ähnliche Prüfungsaufgaben aus anderen Bereichen einbinden.

Eine Prüfung erstellen

Prüfungen sind bei uns mehrere Aufgaben, die in einem Ordner liegen. Deshalb gelten die Aufgabenrichtlinien der Mathematik. Trotzdem gibt es einige Besonderheiten:

  • Falls ein Prüfungsbereich noch nicht fertiggestellt ist, möchten wir das den NutzerInnen mitteilen. Dies geschieht in dem untenstehenden Text, den du dann deiner Seite anfügen kannst. Falls die Erstellung eines Prüfungsbereiches abgeschlossen ist, kannst du diesen Text wieder entfernen. Gerne kannst du an dieser Stelle dann zur weiteren Mitarbeit einladen.

  • Falls du schon einzelne Aufgaben übertragen hast, aber die Lösungen noch nicht erstellen konntest, kann du auch hier gerne zur Mitarbeit einladen.

Feinschliff: die ein oder andere Formatierungsrichtlinie

Obwohl wir dir möglichst viel Freiraum bei der Bearbeitung lassen wollen, ist es für die NutzerInnen schön, eine gewisse Einheitlichkeit bei den Prüfungsaufgaben zu haben. Aber auch technische Vorgaben spielen hier eine Rolle. Daher bitten wir dich, dich an folgende Punkte zu halten.

  • Erstelle keine Aufgabengruppen. Uns ist bewusst, dass es nicht optimal ist, nur eine Lösung pro Aufgabe erstellen zu können. Momentan arbeiten wir daran, dieses Problem zu beheben. Aus technischen Gründen wäre es deshalb später problematisch, wenn du unterschiedliche Teilaufgaben als eine Textaufgabengruppe erstellst. Ein Beispiel für eine mögliche Lösung findest du hier.

  • Punktzahlen angeben. Für SchülerInnen ist es interessant zu sehen, wie einzelne Aufgaben bewertet werden. Falls dir die Punktzahlen für die Aufgaben bekannt sind, wäre es schön wenn du sie anfügen könntest. Diese kannst du nach den Aufgabenstellungen in Klammern angeben (z.B.: (3 BE)).

  • PDF-Link angeben. Falls die Aufgabenstellungen auch als frei zugängliches PDF-Dokument vorhanden sind, kannst du dieses, wie z.B hier, verlinken. Dadurch können die SchülerInnen sich die Aufgabenstellungen auch ausdrucken und auf dem Angabenblatt bearbeiten.

  • keine Aufgabennummer. Die Aufgaben werden im Ordner nach ihrer Erstellungsreihenfolge mit einer Nummer versehen und können auch noch nachträglich in die richtige Reihenfolge geschoben werden.

  • Bilder Die meisten Bilder in Aufgaben sind frei verwendbar oder können schnell selbst nachgebaut werden. Bitte achte vor allem auf Bilder mit Quellenangaben. Sie können manchmal nicht ohne Weiteres verwendet werden.