In verschiedenen Experimenten stellst du fest, dass es graue und weiße Nervenfasern gibt. Die Grauen leiten eine Erregung wesentlich langsamer, als die Weißen weiter.

A) Ordne zu, um welche zwei Arten von Nervenfasern es sich jeweils handelt.

B) Beschreibe die Unterschiede zwischen den Nervenfasern. Verwende für die Gegenüberstellung eine Tabelle!