Zu Page Feature suggestions: interaktive 3D-Moleküle und noch mehr bewegtes
BLachner 2014-09-16 13:54:02+0200
Möchte vorschlagen, dass man Jsmol nutzen könnte, um 3D-Moleküle drehbar in den Text einzubauen. Das ist sicher nicht überall sinnvoll und vor allem wichtig, aber wenn man's hat, findet sich schon eine Anwendung.

Außerdem gäbe es interaktive HTML5-Simulationen von Teilchenbewegungen, die man als iFrame einbinden kann. Siehe http://mw.concord.org/nextgen/#activities

Gehen auch bewegte Gifs?
Antwort abschicken