Gib in Worten ein Ereignis E mit der Wahrscheinlichkeit P(E)=25 %P(E)=25\ \% und ein Ereignis F mit der Wahrscheinlichkeit P(F)=13P(F)=\frac{1}{3}​ an.

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen: Ereignisse bestimmen

Wähle zum Beispiel folgende Ereignisse E und F:
EE: "Die zweite gezogene Kugel ist weiß."

E={sw;rw;bw}E=\{sw; rw; bw\}
P(E)=P(sw)+P(rw)+P(bw)=112+112+112=312=25 %P(E)=P\left(sw\right)+P\left(rw\right)+P\left(bw\right)=\frac{1}{12}+\frac{1}{12}+\frac{1}{12}=\frac{3}{12}=25\ \%
FF: "Zuerst wird entweder weiß oder schwarz gezogen, danach entweder rot oder blau."

F={wr;wb;sr;sb}F=\{wr; wb; sr; sb\}
P(F)=P(wr)+P(wb)+P(sr)+P(sb)=112+112+112+112=412=130.33=33 %P(F)=P\left(wr\right)+P\left(wb\right)+P\left(sr\right)+P\left(sb\right)=\frac{1}{12}+\frac{1}{12}+\frac{1}{12}+\frac{1}{12}=\frac{4}{12}=\frac{1}{3}\approx0.33=33\ \%