Ein Elefant fraß in der ersten Woche %%\frac13%% seines Futtervorrats. In der zweiten Woche fraß er %%\frac14%% vom Rest. Danach waren noch 300 kg Futter übrig. Veranschauliche die Situation durch eine Zeichnung. Wie viel Futter war anfangs vorhanden?

Skizze

Futtervorrat nach einer Woche: 4931_QTYXye0Gmp.png

Der gesamte Futtervorrat stellt das große Rechteck dar. %%\frac13%% davon hat der Elefant nach einer Woche gegessen

Futtervorrat nach der zweiten Woche:

4935_8xHJTurZrf.png

Der gesamte Futtervorrat ist das große Rechteck. Die ersten beiden x geben den Anteil an, den der Elefant in der ersten Woche gegessen hat (also %%\frac13%%). Das dritte x ist entspricht %%\frac14%% vom Rest.

Er hat also nach zwei Wochen die Hälfte des Vorrats gegessen. Das übrige Futter ist also auch die Hälfte des gesamten Futtervorrats.

Also waren anfangs 600 kg vorhanden.