Die Aufgabenstellung findest du hier zum Ausdrucken als PDF.

Aufgaben
ganze Zahlen

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Zahlenstrahl


Auf dem Zahlenstrahl markieren die kurzen Striche jeweils 5er Schritte, die höheren Striche 10er Schritte.
Das Kästchen steht also für die Zahl 150.
ganze Zahlen

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Subtraktion ganzer Zahlen

1000000000250100000=749900000250100000749900000\begin{array}{l}\,\, \,\, 1000000000 - 250100000 = 749900000 \\\underline{\,\,-250100000}\\\,\,\,\,\,\,\,749900000\end{array}
Die Zahl 749.900.000749. 900 .000 ergänzt die Zahl 250.100.000250.100. 000 zu 1.000.000.0001. 000. 000. 000.
Anzahl abschätzen
Anzahl abaschätzen

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Schätzen

Luisa geht geschickter vor, weil sie die Größe der Kästchen so gewählt hat, daß sich in den Kästchen annähernd die gleiche Anzahl Ameisen befindet. Sie muss deshalb nur die Anzahl der Ameisen in einem Kästen bestimmen und kann diese dann für die Abschätzung mit 4 multiplizieren.
Division

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Division

%%\begin{array}{l}\,\, \,\, 497 : 12 = 41 \\\underline{-48}\\\,\,\,\,\,\,\,\,1\color{#ff6600}{7} \\ \,\,\, \underline{-12} \\\,\,\,\,\,\,\,\, \,\,\,\,5 \\\end{array}%%
Das Ergebnis der Division von 497:12497:12 lautet 4141 Rest 55.

Vorzeichen

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Grundrechenarten

5+254=5+100=1055+25\cdot4=5+100=105
In den beiden Kästchen fehlt zuerst ein ++ und dann ein \cdot.
Würfel
Würfel

Spielwürfel

Wenn man den Würfel 2 mal nach vorne kippt, dann liegt, die der 11 gegenüber liegende Seite, oben.
Nachdem beim Spielwürfel die Summe der gegenüber liegenden Augenzahl immer 77 beträgt, liegt jetzt die 66 oben.
Parallele Geraden
Spiegelung

Achsenspiegelung

Für diese Aufgabe musst du die Eigenschaften der Achsenspiegelung kennen.
Spiegelung
Schnittpunkt von Geraden

Koordinatensystem

Für diese Aufgabe musst du wissen, wie man die Punkte in einem Koordinatensystem bestimmt.
Lese zunächst im Kooordinatensystem auf der x-Achse die Koordinate des Schnittpunktes ab und dann auf der y.Achse.
S(53)S(5\vert3)
Rechteck

Maßstab

Für diese Aufgabe muss du mit dem Maßstab rechnen.
Laut Zeichnung gilt: 1,1cm entspricht 1m.
Länge: Gemessen 5,6cm. Dies entspricht einer Länge von 5,6m÷1,15,09m5,6m\div1,1\approx5,09m m.
Breite: Gemessen 4,6cm. Dies entspricht einer Breite von 4,6÷1,14,184,6\div1,1\approx4,18m.
Flächeneinheiten

Flächeneinheiten

Für diese Aufgabe musst du die verschiedenen Flächeneinheiten kennen.
Die Bundesrepublik Deutschland hat einen Flächeninhalt von 357  340  km2357\;340\;km^2.
Ein DIN-A4-Heft hat einen Flächeninhalt von 624cm2624cm^2.
Eine Klassenzimmertür hat einen Flächeninhalt von 2m22m^2.
Rechteck

Umfang eines Rechtecks

Um diese Aufgabe zu lösen musst du wissen, wie man den Umfang eines Rechtecks berechnet.
U=2a+2bU=2\cdot a+2\cdot b
16cm=25cm+2b16cm=10cm+2b6cm=2bb=3cm\begin{array}{l}16cm=2\cdot5cm+2\cdot b\\16cm=10cm+2\cdot b\\6cm=2b\\b=3cm\end{array}
Rechteck
Flächeninhalt
Vergleich

Flächeninhalt von Rechtecken

Für diese Aufgabe musst du wissen, wie man den Flächeninhalt von Rechtecken berechnet.
Flächeninhalt A: A=2cm4cm=8cm2A=2cm\cdot4cm=8cm^2
Um den Flächeninhalt von B, C und D zu berechnen, zerlege die Figuren jeweils in 2 Rechtecke und addiere deren Flächeninhalt.
Rechtecke
Flächeninhalt B:
B=3cm1cm+1cm6cm=3cm2+6cm2=9cm2B=3cm\cdot1cm+1cm\cdot6cm=3cm^2+6cm^2=9cm^2
Flächeninhalt C:
C=3cm3cm+1,5cm2cm=9cm2+3cm2=12cm2C=3cm\cdot3cm+1,5cm\cdot2cm=9cm^2+3cm^2=12cm^2
Flächeninhalt D:
D=2,5cm1,5cm+2,5cm2,5cm=3,75cm2+6,25cm2=10cm2D=2,5cm\cdot1,5cm+2,5cm\cdot2,5cm=3,75cm^2+6,25cm^2=10cm^2
A < B
B < C
C > D
Dreiecke
Aufgabenstellung
Martina kauft sich 33 T-Shirts zum gleichen Preis. Von dem 5050€ Schein, mit dem sie bezahlt, erhält sie 1414€ zurück.
Berchne zuerst, wieviel die 33 T-Shirts zusammen gekostet haben. Dazu ziehst du von deinen 5050€ die 1414€ Wechselgeld ab.
5014=36\displaystyle 50€-14€=36€
Da alle 33 T-Shirts den selben Preis haben, muss du den Betrag, den du bezahlt hast, noch durch 33 teilen:
36:3=12\displaystyle 36€:3=12€
Ein T-Shirt kostet 1212€.

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Brüche

Kristin hat 65=306\cdot5=30 Eier.
Ein Drittel der Eier färbt sie gelb:
3013=303=10\displaystyle 30\cdot\frac13=\frac{30}3=10
15 Eier färbt sie grün.
30(10+15)=3025=5\displaystyle 30-(10+15)=30-25=5
Kirstin färbt 55 Eier blau.
Kreis

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Kreis und Kreissektor

Der Kreissektor, der von den Punkten MM, AA und BB eingeschlossen wird, beinhaltet ein Sechstel der Kreisfläche.
Kreissektor
Aufgabenstellung

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Brüche

Die Schokolade besteht jeweils aus 44=164\cdot4=16 Stücke.
Eine vollständige Tafel besteht also aus 1616\frac{16}{16}.
Da Mona schon 22 Plätzchen genascht hat, bleiben noch 1416\frac{14}{16} der Schokolade übrig.
Uhrzeit

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Rechnen mit Zeit

Martin geht um 20:3520:35 ins Bett.
Berechne zuerst die Zeitdifferenz zwischen 20:3520:35 und 24:0024:00.
Diese beträgt 33 Stunden 2525 Minuten.
Ziehe nun 33 Stunden 2525 Minuten von der gesamten Schlafzeit von 99 Stunden 4545 Minuten ab. Das Ergebnis lautet 66 Stunden 2020 Minuten.
Martin steht um 6:206:20 auf.

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen:Säulendiagramm

Wenn du bei jeder Sportart die Werte der gestreiften und der graue Säule addierst, erhälst du den Wert der schwarzen Säule.
Schwimmen: 9+4=139+4=13
Reiten: 5+1=65+1=6
Turnen: 6+0=66+0=6
Radfahren: 3+7=103+7=10
Tischtennis: 1+5=61+5=6
Fußball: 3+10=133+10=13
Das Ergebnis der Jungen und Mädchen insgesamt wird von den schwarzen Säulen dargestellt.

Punkt-vor-Strich und Klammerregel

Für diese Aufgabe musst du die Punkt-vor-Strich-Regel und die Klammerregel beherrschen.

%%5€-(0,90€+2\cdot0,60€)-2,90€=%%

| führe zuerst die Multiplikation durch

%%5€-(0,90€+1,20€)-2,90€=%%

| rechne nun die Klammer aus

%%5€-2,10€-2,90€=%%

| fasse zusammen

%%5€-(2,10€+2,90€)=%%

| rechne die Klammer aus

%%5€-5€=0%%

Stephan hat die gesamten 5€ für den Pauseneinkauf ausgegeben.

Kommentieren Kommentare