Kommentieren Kommentare

Kowalsky 2018-05-16 11:32:45+0200
In der Graphik der Rechenmaschine muss -xo*f(xo)/f´(xo) durch xo - f(xo)/f´(xo) ersetzt werden
Nish 2018-05-18 16:32:11+0200
Vielen Dank für deinen Hinweis, Kowalsky! Sehr aufmerksam von dir :)
Ich leite es mal an den Autor weiter ;)

LG und ein schönes Wochenende,
Nish
Paul_Meier 2018-05-19 20:20:18+0200
Hallo Kowalsky,
vielen dank für die konstruktive kritik bzw. den Hinweis auf den Fehler :D. Ich habe den Fehler in der Grafik soweit behoben. Falls dir sonst noch irgendwas auffält wir freuen uns immer sehr über konstruktive kritik!
LG und ein schönes Pfingsten,
Paul
Antwort abschicken
Knorrke 2016-12-04 18:55:43+0100
Hallo,
hat vielleicht jemand Zeit und Lust diesen Artikel zu überarbeiten? Folgende Sachen sind mir aufgefallen:
1. Das Steigungsdreieck neben dem Text "Rechnerisch sieht das so aus" sollte mMn ein Bild sein und kein Applet. Außerdem könnte man den Graphen zumindest noch andeuten, damit man es als Steigungsdreieck erkennt.
2. Das %%\tan(\alpha)%% in der Formel wird nicht benötigt und verwirrt denke ich eher. Ich fände besser: %%f'(x) = \dfrac{\Delta y}{\Delta x} = \dfrac{f(x)}{x_0 - x_1}%%. Außerdem würde ich auch das Wort Steigungsdreieck erwähnen und evtl. verlinken.
3. Bei Vorgehen steht der Text aus der Herleitung fast nochmal drin, das könnte man vermutlich verbinden.
4. Mit dem Taschenrechner kann man das Verfahren sehr viel leichter umsetzen als hier im Spoiler dargestellt, indem man einfach im Taschenrechner bei jedem x die ANS-Taste verwendet. z.B. bei %%x^3-x+1%% mit Startwert %%x_0=1%%: Zuerst 1 eingeben und = drücken. Dann eingeben: ANS - ( ANS^3 - ANS + 1 ) / (3*ANS^2 - 1) und solange = drücken, bis man zufrieden ist.

Ich habe oben noch ein Applet hinzugefügt, das ich vorhin erstellt habe, da könnt ihr auch gern noch Feedback geben!

Gruß
Benni
Antwort abschicken
Zu article Newtonsches Näherungsverfahren: Winkel Alpha kennzeichnen
Inception_ 2015-09-22 02:56:53+0200
Wenngleich es der Tangens sagt, fände ich die explizite Kennzeichnung des Winkels \alpha im Dreieck Ax_0x_1 sinnvoll.
Nish 2015-09-22 11:56:06+0200
Danke für deinen Hinweis. Ich werde den Winkel soweit möglich noch einzeichnen. Lg, Nish
Antwort abschicken
Benedict 2018-01-24 10:20:44+0100
Hi,
mir sind ein paar grammatikalische Fehler im Text unter der Überschrift "Iterationsformel" aufgefallen:
1. "für den jeweils nächsten Schrittes" sollte wohl eher "für den jeweils nächsten Schritt" heißen
2. "dies kannst in der Grafik mit der Rechenmaschiene" sollte wohl eher "dies kannst du in der Grafik mit der Rechenmaschine erkennen" heißen
Renate 2018-01-24 19:38:21+0100
Hallo @Benedict,
danke für die Hinweise - ich denke, da hast du beide Male recht!
Hast du Lust, es gleich selbst zu verbessern?

Viele Grüße
Renate
Benedict 2018-01-25 17:01:11+0100
Ja, ist erledigt und wartet auf freigabe:)
Renate 2018-01-25 21:34:16+0100
Danke! Ich habe es gerade eben freigegeben. :)

Dann kann ich die Diskussion hier archivieren? Oder hast du inzwischen noch mehr Fehler im Artikel entdeckt?
Benedict 2018-01-26 13:06:31+0100
Sonst hab ich keine Fehler mehr gefunden.
Renate 2018-01-27 08:34:58+0100
Danke!

Jetzt hab' ich selbst allerdings noch ein paar Schreibfehler gefunden - unten, im Abschnitt Wertetabelle ("jewails", "übergang"...).
Ich denke, ich bessere das jetzt rasch noch selbst aus, und dann wird die Diskussion hier wirklich archiviert.

Für neue Probleme dann neue Diskussionen! :)

Gruß, und hoffentlich bis bald mal wieder
Renate