Gilt für die Funktion f(x)=bxf(x)=b^x, dass bb beliebige Werte größer Null annehmen kann, dann…
…ist sie für b=1b=1 keine Exponentialfunktion mehr.
…fällt ihr Graph, wenn man b aus dem Intervall ]0;1[]0;1[ wählt.
…verläuft ihr Graph immer durch den Punkt (0,1).
… steigen ihre Funktionswerte immer mit größer werdenden x-Werten an. (streng monoton steigend)
…kann ihr Graph die x-Achse schneiden.