Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen: Vektoren subtrahieren

Komponentenweise Subtraktion:

(27)(33)(49)=(23(4)7(3)9)=(31)\begin{pmatrix}2\\7\end{pmatrix} - \begin{pmatrix}3\\-3\end{pmatrix} - \begin{pmatrix}-4\\9\end{pmatrix} = \begin{pmatrix}2-3-(-4)\\7-(-3)-9\end{pmatrix} = \begin{pmatrix}3\\1\end{pmatrix}
Du subtrahierst die Vektoren voneinander, indem du ihre Koordinaten subtrahierst.

Graphische Subtraktion:

subtraktion
Den Lösungsvektor erhältst du, indem du den Gegenvektor des zweiten an die Spitze des ersten und den Gegenvektor des dritten an die Spitze dieses Vektors zeichnest.