Einen Linienzug erhält man durch das geradlinige Verbinden aufeinanderfolgender Punkte.

A bezeichnet den Anfang und E das Ende eines Linienzuges. Zeichne folgende Linienzüge in ein geeignetes Koordinatensystem ein.  

A (1|0) (3|3) (2|4) (1|6) (1|7) (2|9) (3|10) (5|11) (7|10) (9|8) (10|4) (12|4) (14|5) (15|5) (13|2) (4|2) (3|0) E

A (10|4) (9|7) (7|9) (6|9) (5|7) (5|6) (6|4) (8|3) (10|4) E

A (8|3) (8|5) (9|7) E

A (7|10) (6|10) (5|8) E

A (4|3) (13|2) E