%%\operatorname{\Omega} = \{ (1,1); (1,2); (1,3);\;…\;;(6,5); (6,6)\} = \{{(a,b)\mid 1 \leq a, b  \leq6} \}%%

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen: Ergebnisraum

Ja, es handelt sich um einen Ergebnisraum, wenn die beiden Würfel unterscheidbar sind, da die Reihenfolge bei der Auflistung eine Rolle spielt.
Die Mächtigkeit ist 3636, da jede Zahl eines Würfels mit allen anderen Zahlen des zweiten Würfels kombiniert werden kann. Die 66 Zahlen des ersten Würfels multipliziert mit den Möglichkeiten des zweiten Würfels ergibt 3636.