Der Mathematiker Carl Friedrich Gauß musste, als er Schüler war, die Zahlen von 1 bis 100 addieren. Er schrieb:

%%1+2+3+…+98+99+100=\left(1+100\right)+\left(2+99\right)+…+\left(50+51\right)=101\cdot50=5050%%

Addiere mit einem ähnlichem Trick die ungeraden Zahlen von 1 bis 999.

%%1+3+…+997+999%%

%%=\left(1+999\right)+\left(3+997\right)+…+\left(499+501\right)%%

Von 1 bis 1000 gibt es je 500 gerade und ungerade Zahlen. Die 500 ungeraden Zahlen lässen sich zu 250 solcher Klammerausdrücke zusammenfassen. Dabei ist die Summe in jeder Klammer 1000

%%=1000\cdot250%%

%%=250\;000%%