In einem Experiment werden Elektronen in einem Teilchenbeschleuniger auf die Geschwindigkeit vv beschleunigt. Leider ist der Kollege, der den Teilchenbeschleuniger eingestellt hat, schon im Feierabend. Für deine Arbeit ist es aber wichtig zu wissen, welche Geschwindigkeit die Elektronen haben!

Ein simples Interferenz-Experiment zeigt dir, dass die Elektronen eine Wellenlänge von 0,0121nm0{,}0121\mathrm{nm} haben. Außerdem kennst du die Elektronenmasse me9,1091031kgm_e\approx 9{,}109\cdot 10^{-31}\mathrm{kg}. Welche Geschwindigkeit haben die Elektronen also?