Artikel in Arbeit…

Unter elektrischer Arbeit %%W%% versteht man die Arbeit die von der Spannung %%U%% zum Transport einer Ladung %%Q%% verrichtet wird. Es handelt sich also um die Änderung der potentiellen Energie der Ladung.

Es gilt: $$W=U \cdot Q = U \cdot I \cdot t$$

W: elektrische Arbeit
U: Spannung
I: Stromstärke
t: Zeit

Mit elektrischer Leistung %%P%% bezeichnet man die Rate, mit der Energie umgesetzt wird. Die Leistung ist also die verrichtete Arbeit %%W%%, geteilt durch die Zeitspanne %%t%%, die dafür gebraucht wurde.

$$P= \frac Wt =U \cdot I$$

%%%%
Arbeit pro Zeit.

Kommentieren Kommentare