Nachteile der Globalisierung

  • Große Unternehmen wie VW, Apple oder ExxonMobil lassen auf Kosten der Natur oder der Arbeiter billig produzieren, streichen selbst aber dicke Gewinne ein. Die Menschen, die das Produkt gebaut haben, bekommen nichts von den Gewinnen ab und bleiben arm. Dies ist häufig ein Grund dafür, dass diese Menschen in reichere Regionen oder Länder flüchten.

  • Durch verbesserte Transportmöglichkeiten können Unternehmen ihre Produkte in fernen Ländern vermarkten. Das Problem ist, dass diese dort oft einheimische Produkte und Kulturgüter verdrängen. McDonald's statt einheimischem Tajine in Marokko, Blockbuster statt einheimischen Filmproduktionen auf der Leinwand.

  • Die Umweltstandards im eigenen Land werden umgangen indem die Produktion in Länder mit geringen Umweltauflagen ausgelagert werden. Hier müssen die Unternehmen z.B. kein Geld für Spezialfilter oder Bodenschutzmaßnahmen ausgeben. Chinesische Städte liegen oft tagelang unter einer Dunstglocke aus Abgasen und Fabrikrauch.

Dies sind nur einige Nachteile der Globalisierung und natürlich gibt es auch verschiedene Blickwinkel und damit verschiedene Meinungen zu diesem Thema.


Aufgabe:

Suche online nach Zeitungsartikeln, die das Thema Globalisierung kritisch beleuchten. Schreibe die Schlagzeile des Artikels und dessen Hauptkritik an der Globalisierung zusammen mit der Quellenangabe in die Kommentare.

  • "Titel" in "Zeitschrift" am "Datum": "Link" "Argument"

Quellenangabe:

  • Böge, Wolfgang: Globalisierung – Eine Gegenüberstellung. In: Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Globale Herausforderungen 1., Bonn 2011, S. 201.
  • Nachteile der Globalisierung von Globalisierung Fakten
Kommentieren Kommentare

SchnelleGazelle 2017-07-12 10:28:26
Es besteht ein erhöhter Wettbewerb zwischen den konkurrierenden Unternehmen, was schließlich zu Betriebsschließungen oder Entlassungen führen kann. https://www.globalisierung-fakten.de/globalisierung-informationen/nachteile-der-globalisierung/
Antwort abschicken