Unsere Vision ist es hochwertige Bildung weltweit frei verfügbar zu machen und SchülerInnen die Möglichkeit zu geben, selbstbestimmt zu lernen. Willst du an dieser Vision mitarbeiten? Dann werde Teil von Serlo:

... als SchülerIn

... als LehrerIn

... als StudentIn

... als SoftwareentwicklerIn

... mit einer anderen Muttersprache

... als Hochschule oder Lehrstuhl

... als Organisation

... als Unternehmen

... allgemein mit Begeisterung für Bildung

Teamfoto

Als SchülerIn

Gib uns Feedback

Wenn du eine Erklärung, eine Übungsaufgabe oder Musterlösung nicht hilfreich findest, schreib uns einen Kommentar! Die Kommentarfunktion findest du am Ende jeder Seite. Wir freuen uns sehr über Feedback uns werden unser Bestes tun, unsere Inhate zu verbessern.

Praktikum bei Serlo

Wir haben Schüler-Praktika ausgeschrieben. Diese findest du auf bei den Praktika & Jobs.

Als LehrerIn

Wir sind davon überzeugt, dass die persönliche Beziehung von Lehrenden und Lernenden für das Lernen zentral ist. Computer und Lernprogramme können und sollen den Lehrenden nicht ersetzen. Im besten Fall können medial gestützte Lernangebote und -inhalte das Lernen jedoch sinnvoll ergänzen und unterstützen. Serlo versteht sich dabei als Werkzeug, das selbständiges Lernen und Peer-to-Peer-Lernen innerhalb und außerhalb des Unterrichts unterstützt. Sie als Lehrer*in können damit Freiräume gewinnen, um Schüler*innen individuell zu fördern – trotz oder gerade wegen großer Klassen.

Wie kann ich Serlo für meinen Unterricht nutzen?

Auf Serlo finden Sie eine Sammlung von Artikeln, Aufgaben und Erklärungen, mit denen Ihre Schüler*innen Lernstoff nachlesen, üben und vertiefen können:

  • Individuelle Förderung – Lücken schließen und Interessen fördern: Mit Serlo können sowohl schwächere als auch stärkere Schüler*innen gefördert werden. Eine Differenzierung nach Leistungsniveaus ist so relativ problemlos möglich. Wenn ein*e Schüler*in beispielsweise wiederholt bei Prüfungen und Hausaufgaben Schwierigkeiten mit den Binomischen Formeln hatte, kann er / sie auf Serlo mit dem Artikel, den Übungsaufgaben oder dem Kurs zu den Binomischen Formeln diese Wissenslücke schließen. Stärkere Schüler*innen können Inhalte vertiefen und sich durch die Verlinkungen auch in anderen Themengebieten Wissen aneignen. Geben Sie Ihren Schülern Hinweise, welche Themen sie auf Serlo bearbeiten sollen.

  • Themen einführen oder vertiefen: Serlo bietet bei vielen Artikeln eine interaktive und multimediale Darstellung der Lerninhalte – diese können Sie nutzen, um das Verständnis Ihrer Schüler*innen für ausgewählte Themen zu vertiefen oder zu ergänzen. Wir arbeiten auch an vollständigen Kursen, wie zum Beispiel zu Brüchen, um Themen von Grund auf einzuführen (ergänzend zu den Lexikonartikeln).

  • Inhalte gemeinsam erarbeiten: Erarbeiten Sie mit Ihren Schüler*innen Erklärungsartikel, Übungsaufgaben und die schrittweisen Lösungen dazu. Die Schüler*innen müssen den Inhalt wirklich verstehen, um ihn erklären zu können. Gemeinsam schaffen sie Lerninhalte, die weltweit kostenlos zur Verfügung stehen und tragen damit aktiv zu der "Wikipedia des Lernens" bei. Wenn Sie Interesse haben, bestimmte Bereiche mit Ihren Schüler*innen zu bearbeiten, kontaktieren Sie uns gerne.

  • In Lerngruppen selbstständig lernen: Natürlich können Ihre Schüler*innen auch in Gruppen selbständig Inhalte vertiefen und üben. Der autodidaktischen Kreislauf aus Aufgaben, schrittweise erklärten Lösungen und Erklärungsartikeln mit vielen Verlinkungen unterstützt dies. Um das selbständige Lernen zu fördern, freuen wir uns, wenn sich SerloGruppen an Schulen bilden, in denen sich Schüler*innen gegenseitig beim Lernen unterstützen.

Was ist zu tun, wenn Inhalte fehlen?

Serlo wird von einer aktiven Gemeinschaft von Studierenden, Lehrer*innen und Engagierten jeden Alters getragen und lebt von der Mitarbeit aller Nutzer*innen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie – gerne mit Ihren Schüler*innen – mithelfen:

  • Inhalte beisteuern: Wir suchen laufend Quellen für Aufgaben, die auf unserer Seite veröffentlicht werden können. Haben Sie eine Idee oder eine eigene Aufgabensammlung? Schicken Sie uns bitte entsprechendes Material zu oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

  • Engagierte Schüler*innen vermitteln: Haben Sie Schüler*innen in Ihrer Klasse, die gut in einem Fach sind und vielleicht Interesse an sozialem Engagement haben? Vielleicht möchten Ihre Schüler*innen eine SerloGruppe an Ihrer Schule starten und selbst fehlende Inhalte zusammentragen und ergänzen?

  • Lehrpläne anpassen: Vielleicht haben Sie schon gesehen, einige Themenbereiche und Aufgaben sind bestimmten Lehrplänen zugeordnet. Wenn Sie Lücken entdecken oder Verbesserungsvorschläge haben freut sich Serlo sehr über Ihre sachkundige Hilfe! Kontaktieren Sie uns einfach und wir geben Ihnen den Zugang zu der entsprechenden Seite, auf der Sie Zuordnungen einfach durch das Setzen von Häkchen vornehmen können. Des Weiteren haben Sie dort die Möglichkeit, die Informationsseiten für die entsprechenden Lehrpläne zu bearbeiten, Tipps für Themenbereiche hinzuzufügen, bevorzugte Vorgehensweisen zu erläutern und Strategien zur Prüfungsvorbereitung etc. zu ergänzen.

Ich habe einen Fehler gefunden!

Trotz unserer Qualitätskontrolle durch Lehrer*innen und Studierende gehen uns natürlich immer wieder Fehler durch die Lappen. Serlo ist wie Wikipedia ein Gemeinschaftsprojekt, dass ständig an allen Ecken und Enden wächst. Wenn Sie also einen Fehler finden: Entweder direkt registrieren und den Fehler selbst beheben oder auf der Seite einen Hinweis hinterlassen - Serlo bemüht sich dann den Fehler schnellstmöglich zu beheben.

Mitarbeiten

Wenn Sie Lust haben, selbst Teil des Serlo-Teams zu werden, schauen Sie gerne auf unserer Job-Seite vorbei! Dort finden Sie auch viele Ausschreibungen für ein ehrenamtliches Engagement, bei dem sie zeitlich völlig flexibel selbst entscheiden können, wann und wie viel Sie sich einbringen möchten.

Sie haben Anregungen?

Was halten Sie von dem Projekt? Haben Sie Vorschläge oder Wünsche? Sehen Sie Konflikte oder Probleme? Melden Sie sich gerne bei uns unter info-de@serlo.org, wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Als StudentIn

Serlo wird zu einem große Teil von Studierenden entwickelt. Du kannst bei Serlo Studium und Engagement thematisch verbinden, Menschen aus unterschiedlichen Bereichen kennenlernen und wirst Teil einer wachsenden und innovativen sozialen Organisation. Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Inhalte bearbeiten: Serlo lebt von der Mithilfe vieler freiwilliger Autoren, die Lerninhalte verbessern oder neu erstellen. Du kannst dich über mögliche Aufgabenfelder in den einzelnen Fachcommunities informieren, die auf der Community Startseite verlinkt sind.

  • Betriebspraktikum / Freiwilliges Praktikum: Wenn du im Rahmen deines Studiums ein Betriebspraktikum absolvieren musst oder ein freiwilliges Praktikum machen möchtest, so kannst du dich über Praktikumsmöglichkeiten bei Serlo informieren.

  • Abschlussarbeit / Forschung: Wenn du eine Idee hast, wie du Serlo in eine wissenschaftliche Arbeit einbinden möchtest, melde dich gerne unter info-de@serlo.org.

  • Ehrenamtliches Engagement: Wenn du auf der Suche nach einem ehrenamtlichen Engagement bist, wirf einen Blick auf die Übersicht unserer Ausschreibungen.

  • Studentenjob: Wenn du auf der Suche nach einem Studentenjob bist, so wirst du vielleicht bei der Übersicht unserer Ausschreibungen fündig.

Als SoftwareentwicklerIn

Die Software von Serlo wird von ehrenamtlichen EntwicklerInnen in Zusammenarbeit mit dem Web-Technologie-Unternehmen ORY entwickelt. Wenn du uns unterstützen möchtest, findets du hier Engagementmöglichkeiten, Praktika und Jobs.

Mit einer anderen Muttersprache

Bildungsungerechigkeit und autoritäre Bildung sind ein globales Problem. Deshalb wollen wir Serlo als Lernplattform auch in anderen Sprachen anbieten und suchen Engagierte, die in ihrer Sprachregion einen Beitrag zu freier und demokratischer Bildung leistsen wollen. So kannst du mithelfen:

  • Übersetzen: Von der Plattform serlbst, über die Lerninhalte bis zu Kommunikationsmaterial - es gibt viel zu tun um Serlo in anderen Sprachenverfügbar zu machen. Wenn du eine andere Muttersprache as Deutsch sprichst, kannst du uns dabei helfen.

  • Serlo-Standort aufbauen: Wir suchen Macher-Persönlichkeiten, die für weitere Sprachräume Teams gründen und Serlo aufbauen wollen.

Wenn du Interesse hast oder eine Frage stellen möchtest dann kontaktiere uns unter info-en@serlo.org.

Als Hochschule oder Lehrstuhl

Die größte Wirkung kann Serlo mit durchdachten didaktischen Konzepten erzielen. Als gemeinnützige Initiative, die vor allem von Studierenden und Ehrenamtlichen getragen wird, lebt Serlo auch von der engen Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen und erprobt gerne als E-Learning-Livelabor didaktische Ansätze.

Mathematik und Mathematikdidaktik

Was wir Ihnen bieten

  • Die Lernplattform serlo.org ermöglicht die technische Aufbereitung und Darstellung von Mathematik - interaktiv, animiert und multimedial.
  • Wir integrieren Lerninhalte (z. B. des Projekts SMART der Uni Bayreuth) und arbeiten an der sinnvollen, strukturierten und schülergerechten digitalen Aufbereitung des Lernstoffs.
  • Serlo.org steht als "Livelabor" für die Erprobung Ihrer didaktischen Konzepte zur Verfügung

Was wir brauchen

  • Didaktische E-Learning Konzepte und Unterstützung bei der Umsetzung dieser Konzepte. Zum Beispiel Einbindung von E-Learning in den Schulunterricht, digitale Aufbereitung eines spezifisches Themengebiets, individuelle Förderung durch ergänzendes E-Learning oder Werkzeuge zum selbstständigem Aneignen von Lerninhalten
  • Ausschreibung von Abschlussarbeiten zur akademisch fundierten Entwicklung und Anwendung solcher Konzepte auf serlo.org
  • Beratung bei didaktischen Fragen und Problemen nach Stand der Forschung
  • Anerkennung von Praktika bei Serlo als Betriebspraktika im Rahmen des Studienplans (wie an der LMU und TU München)
  • Ausschreibung von Praktika in Ihren Praktikums- und Jobbörsen

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter info-de@serlo.org

Als Organisation

Großen Visionen erreicht man nur gemeinsam. Wir freuen uns immer über Vernetzung und Erfahrungsaustausch, gute Ideen und Kooperationsmöglichkeiten:

  • Für Ihre Organisation ist Bildungsgerechtigkeit auch ein wichtiges Thema? Sie arbeiten mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen und suchen ein Kooperationsprojekt im Bereich Bildung?

  • Sie haben Lerninhalte bzw. Lernmaterialien, den Sie gerne über eine Lernplattform vielen Menschen zugänglich machen möchten?

  • Sie haben eine ganz andere Kooperationsidee oder möchten sich einfach einmal austauschen?

Kontaktieren Sie uns gerne unter info-de@serlo.org. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Als Unternehmen

Jedes Jahr geben Eltern in Deutschland bis zu 1,5 Milliarden Euro für Nachhilfe aus. Gute Bildung ist laut PISA-Studie in Deutschland besonders stark abhängig vom Geldbeutel der Eltern. Zugleich blieben im November 2013 in Deutschland 113.700 Stellen für MINT-Fachkräfte unbesetzt.

  • Serlo ermöglicht es SchülerInnen, selbst Mathe zu verstehen und zu üben - kostenlos, leicht zugänglich und interaktiv. Wir machen SchülerInnen unabhängig von kommerzieller Nachhilfe und möchten mit einer ansprechenden Aufbereitung der Lerninhalte für Bildung begeistern.

  • Serlo steht für gemeinnütziges, innovatives und professionelles Engagement mit Fokus auf ein junges Publikum. Wenn Sie uns bei dieser Arbeit unterstützen möchten, können Sie und Ihre MitarbeiterInnen das mit Ihrem Wissen und Ihrer Zeit tun. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Corporate Volunteering, wenn Sie sich mit Ihren Fähigkeiten mittel- bis langfristig engagieren und auch mal selbst anpacken wollen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme unter info-de@serlo.org.

Natürlich freuen wir uns ebenfalls, wenn Sie sich finanziell engagieren wollen und für unsere Arbeit spenden.

Allgemein mit Begeisterung für Bildung

Du bist bildungsbegeistert und findest die Idee, das Bildung kostenlos weltweit verfügbar sein sollte, genau so spannend und wichtig wie wir, fühlst dich aber keiner der anderen Gruppen zugehörig? Da hätten wir folgende Optionen für dich:

  • Du hast Expertise in einem unseren Schulfächer und möchtest mit deinem fachlichen Wissen unsere Artikel und Aufgaben bereichern? Dann schau doch mal bei den einzelnen Fachcommunities vorbei, die auf der Community-Startseite Seite verlinkt sind.

  • Du denkst, dass andere sich inhaltlich besser auskennen, hast aber ein Faible für Organisation und Kommunikation? Du hast kreative Ideen, was Serlo noch fehlt oder welche Bereich man besser gestalten kann? Oder du kennst dich im Marketing und weisst, wie man Serlo noch besser der Öffentlichkeit präsentieren kann? Dann laden wir dich herzlich ein, Mitglied unseres Teams zu werden! Hier findest du aktuelle Engagementmöglichkeiten, Praktika und Jobs

  • Du bist dir noch nicht sicher, wo und wie du bei Serlo einsteigen kannst und möchtest? Dann komm doch einfach mal bei uns im Büro vorbei oder schreib eine Mail an info-de@serlo.org.