Güterarten - Allmendegüter und öffentliche Güter (2/3)

Beim Konsum von Allmendegütern und öffentliche Gütern und öffentlichen Gütern kann niemand ausgeschlossen werden.

allmende und öffentliches Gut

Allmendegüter

Allmendegüter sind durch Rivalität und keine Ausschließbarkeit gekennzeichnet. Durch die Nutzung des Guts, können andere weniger des Guts konsumieren. Niemand kann ausgeschlossen werden in der Nutzung.

Beispiel: Fische im Meer (Durch Überfischung können keine Fische mehr gefangen werden)

Fischerboot

Öffentliche Güter

Einzelne werden nicht aktiv daran gehindert dieses Gut zu nutzen. Zudem gibt es keine Rivalität im Konsum. Öffentliche Güter werden im Normalfall vom Staat angeboten.

Beispiele: öffentliche Straßen, Polizeischutz, Straßenbeleuchtung

Laterne

Kommentieren Kommentare