Zu text-solution 39728:
erdship 2020-05-01 11:17:30+0200
Durch die Zugabe von Kalk (geschredderten Eierschalen)...
wolfgang 2020-05-03 13:41:00+0200
Hallo Erdship,
wenn du magst, kannst du die Aufgabe direkt selbst editiern und so deine Ergänzung hinzufügen. Dazu einfach auf den grünen Bearbeitungsstift oben klicken.

Liebe Grüße
Wolfgang
Antwort abschicken
Zu course-page Öffnungsfaktor bestimmen:
Marc_Ho 2020-04-30 12:40:00+0200
Der Kurs ist insgesamt richtig gut gelungen.

Verbessern würde ich das Vorgehen beim Bestimmen des Öffnungsfaktors. Formal ist der Weg recht umständlich durch die vielen Variablen. Mit Hilfe von Farben kann man das Einsetzen des abgelesenen Punktes verdeutlichen. Auch sollte man betonen, dass man immer einen Punkt ablesen sollte, der möglichst leicht abzulesen ist. Beim Ablesen kann es zu Ungenauigkeiten kommen und dann zu unterschiedlichen Lösungen. Der einfachste Weg beim Ablesen eines Streckungsfaktors bei einer Parabel mit Scheitelpunkt im Ursprung ist zudem, dass man bei x = 1 einfach den Faktor abliest.
wolfgang 2020-05-03 13:50:00+0200
Hallo Marc_Ho,

danke für das Lob und das gute Feedback!
Ich merke, dass du schon sehr genaue Vorstellungen hast, wie der Kurs noch besser werden könnte. Hast du Lust deine Verbesserungen gleich direkt selbst einzupflegen? Dazu kannst du einfach auf den grünen Bearbeitungsstift oben klicken und direkt loslegen. :-)

Liebe Grüße
Wolfgang
Antwort abschicken
H_H 2020-04-30 08:28:43+0200
Bei mir passiert gar nichts (Win10, firefox 75.0 (64-Bit))
wolfgang 2020-05-03 13:46:22+0200
Hallo H_H,
wurde bei dir das Applet gar nicht angezeigt oder hat der Schieberegler nicht funktioniert? Wie lange hast du die Seite laden lassen?

Beste Grüße
Wolfgang
Antwort abschicken
Zu user 1234567:
1234567 2020-04-30 07:26:04+0200
Ich komme mit dem neuen Editor noch nicht so gut zu recht . Könnt ihr da auch mal ein Erklär Video drehen ?
wolfgang 2020-05-03 13:43:50+0200
Hallo,
cool, dass du die Inhalte mitgestalten möchtest. Ein Video dazu gibt es nicht, aber eine ausführliche Anleitung. :-)
Schau einmal hier rein: https://de.serlo.org/159135

LG Wolfgang
Antwort abschicken
Zu article Steckbriefaufgabe:
metzgaria 2020-04-29 13:50:52+0200
An den Artikel muss man bei Gelegenheit mal ran:
-Als Kurs wäre er vermutlich griffiger, da könnte man auch auf verschiedene Funktionsarten eingehen. -Hier wird nämlich beim Ansatz nur von ganzrationalen Funktionen gesprochen, ohne dies so zu benennen. Die Steckbriefaufgaben können auch zu anderen Funktionsarten sein.
-Beim Lösen des Gleichungssystems fehlen mir die Verlinkungen oder die ausführliche Berechnung, zum Beispiel im Spoiler oder als Übungsaufgabe (denn das können die Lernenden zu dieser Zeit ja schon)
-Inhaltlich muss mMn sonst kaum was geändert werden und es kann viel kopiert werden. Nur eine Sache, auf die ich beim Cheatsheet zurecht hingewiesen wurde: Eine Leserichtung zwischen Information und allgemeine Gleichung wäre hilfreich, denn nicht jede Beziehung hier ist eine Äquivalenz und eine Angabe des Funktionstyps auch, denn z.B. die Symmetrie gilt z.B. nicht für sin/cos/ln/e...

Ich schaffe es zeitlich gerade leider nicht, das selbst anzugehen. Aber jetzt ist es ja erstmal vermerkt ;)
Antwort abschicken
Zu article Einsetzungsverfahren:
maerzTina 2020-04-29 11:50:42+0200
Sorry , ging zu schnell - bitte überprüft die Lesbarkeit der Übungsaufgaben zu Gleichungssystemen. Danke, lG Martina
kathongi 2020-04-29 13:20:48+0200
Hallo maerzTina,
manche Formeln brauchen ein wenig bis sie vollständig geladen sind :) in den Übungsaufgaben hab ich ein paar Anpassungen vorgenommen. Da gab es wirklich ein Problem. Jetzt müsste es behoben sein :) Ansonsten gern wieder kommentieren.
Gruß, kathongi
maerzTina 2020-04-30 05:43:28+0200
Heij, das ging ja schnell, beeindruckend. vielen dank. ja, jetzt funktioniert die Optik , lg maerztina
Antwort abschicken
Zu article Einsetzungsverfahren:
maerzTina 2020-04-29 11:49:11+0200
Hallo Serlo - Mathematiker - die Übungsaufgaben und zumindest Teile der Lösungen für die Übungsaufgaben hier sind nicht einsichtig, wohl eher Maschinensprache
Antwort abschicken
Zu article RedOx-Reaktion:
wolfgang 2020-04-28 07:00:19+0200
Hey, ich finde den oberen Abschnitt wunderbar bis zu der Graphik. Ab dann müsste man die restlichen Begriffsklärungen irgendwie noch übersichtlicher darstellen. :-)
WandaPaetzold 2020-04-28 10:55:16+0200
Hi :) Ich stimme dir absolut zu, der Artikel ist noch in Bearbeitung. Bin bisher nur bis zu der Abbildung gekommen.
LG Wanda
Antwort abschicken
wolfgang 2020-04-28 06:53:57+0200
Sehr übersichtlich. Da du das ganze an einem Beispiel mit Feuerwerk erklärst, fände ich am Ende ein Bild von eben diesen sehr schön. So nach dem Motto: Herzlichen Glückwunsch! Du kannst jetzt RedOx Gleichungen aufstellen. Das feiern wir mit einem Feuerwerk. :D

Ansonsten bin ich nur am Absatz "Fertig" hängen geblieben.:
Der Bereich spricht mich als Lernenden nicht an und ist auch zu dicht mit Fachwörtern gespickt, als dass ich hätte folgen können. Wenn ich es richtig verstehe dann, kann man bei RedOx Reaktione auch noch Ionen und Aggregatszustände berücksichtigen (sozusagen als Level 2). Hier würde ich entweder noch eine Beispielsaufgabe jeweils dazu einbinden oder in einem separaten Artikel auf redOX mit Aggregatszustand verweisen, wo man auf die zusätzlichen Komplikationen eingeht.
Noch zwei Kleinigkeiten:
Didaktische Reduktion verlinkt auf diesen Artikel hier.
Würde bei der Kursverlinkung eher schreiben: eine ausführliche Einführung zu RedOx Reaktion findest du hier.
WandaPaetzold 2020-04-28 10:57:11+0200
Die Idee mit dem Bild ist super, habe ich direkt umgesetzt. Der Fertig Absatz hat mir so auch nicht gefallen. Ich habe das auch wieder herausgenommen. Ich finde diese Erklärung für Schüler erstmal nicht hilfreich. Auf die Ionen wird im Kurs noch eingegangen und die Aggregatszustände machen bei der Reaktionsgleichung ja gar keinen Unterschied. Das die erwähnt werden können fände ich in einem Allgemeinen Artikel zu Reaktionsgleichungen besser aufgehoben.
Danke für dein Feedback!
Antwort abschicken
wolfgang 2020-04-28 06:44:24+0200
Hey,
konnte auch als nicht Chemiker die Schritte bei der RedOx-Reaktion gut nachvollziehen :-)
Ich hab mich nur zwecks Übersichtlichkiet gefragt, ob man die finale RedOx Gleichung nicht präsenter kennzeichnen möchte und die Herleitung vllt in einen Spoiler packt. Macht das inhaltlich Sinn?
WandaPaetzold 2020-04-28 10:51:03+0200
Ich denke das würde auf jedenfall auch Sinn machen, ich bin mir aber nicht sicher welche Option besser ist. Ich schicke das mal in den Chemie-Channel und frage was die anderen davon halten.
LG Wanda
Antwort abschicken
Zu user moritz0312:
WandaPaetzold 2020-04-28 05:52:57+0200
Hallo Moritz!
Ich habe beim Bearbeiten der Chemie-Seite bemerkt, das du einige richtig coole Bearbeitungen gemacht hast.
Mit der aktuellen Situation freuen wir uns über jeden Autor, welcher hochwertige Arbeit abliefert. Wenn du Zeit hast würden wir uns freuen wenn du Lust hast mal wieder mitzumachen! :)
In letzter Zeit gab es viele neue Artikel, vielleicht hast du ja Lust da mal etwas Korrektur zu lesen? Oder auch gerne etwas neues zu erstellen :)
Melde dich gerne einfach mal bei mir!
Liebe Grüße,
Wanda
Antwort abschicken
Zu user Hannah-Jolie:
wolfgang 2020-04-28 05:04:21+0200
Hallo Hannah-Jolie,

Ich glaube, dass du den Bearbeitungsstift falsch interpretierst. Ich musste alle deine Bearbeitungen deswegen gerade leider ablehnen.
Mit "Bearbeiten" löst du NICHT ALS LERNENDER die Aufgabe und schickst sie ab, indem du es speicherst. Mit "Bearbeiten" ist gemeint, dass du die Aufgabenstellung oder Aufgabenlösung verändern oder verbessern möchtest. Zum Beispiel können so Lehrkräfte Aufgabenlösungen ausführlicher gestalten.

Zur Eingabe deiner Lösung für eine Aufgabe haben wir teilweise Eingabefelder bei Aufgaben integriert. Diese waren aber bei deinen Aufgaben nicht dabei. Hier hast du online keine Eingabemöglichkeit.

Meld dich bei Fragen gern bei mir, indem du auf diesen Kommentar antwortest :)

Viele Grüße
Wolfgang
Antwort abschicken
Zu text-exercise-group 32295:
Flora_Jana 2020-04-27 15:27:08+0200
Hier könnte die Lösung ausführlicher sein. Gibt es hierzu Grundwissen, das man verlinken könnte? Ein paar weitere Aufgaben zu stellen, wäre auch eine Idee.
Antwort abschicken
Zu text-exercise-group 32277:
Flora_Jana 2020-04-27 15:12:47+0200
Könnten die Lösungen hier ausführlicher gemacht werden. Bei Aufgabe f fehlt noch die Lösung.
Antwort abschicken
Zu text-solution 8343:
G-Toss 2020-04-27 08:13:22+0200
37s - [-38s + 25t] = 37s + 38s - 25t = 75s – 25t oder 37s – 2s + 25s + 15s + 12t – 37t = 80s – 25t
oder evtl. vielleicht 37s + 2s + 25s + 15s + 12t – 37t = 79s
bin leicht verwirrt jetzt. Hatte eigentlich 80s - 25t als Ergebnis!
wolfgang 2020-04-28 07:07:09+0200
Hey G-Toss,
also deine erste Rechnung stimmt: 37s - [-38s + 25t] = 37s + 38s - 25t = 75s – 25t
Bei deiner zweiten Rechnung 37s – 2s + 25s + 15s + 12t – 37t kommt ebenfalls 75s-25t heraus. Hier hast du dich vllt einfach verrechnet?

Bei deiner dritten Rechnung 37s + 2s + 25s + 15s + 12t – 37t kommt 79s heraus, allerdings hast du hier bei 2s das Vorzeichen verändert.

Die Lösung der Aufgabe stimmt und deine ersten beiden Rechnungen führen hier auch bei zum Ergebnis :-)

Hat das geholfen? Ansonsten frag gerne nochmal!
Liebe Grüße
Wolfgang
Antwort abschicken
Zu text-solution 111183:
Hersheysoldier 2020-04-26 09:14:04+0200
Ich habe eine Frage, sind Ableitungen schon Unterrichtsstoff der Realschule?
Renate 2020-04-27 08:59:43+0200
Nein. Ableitungen werden in der bayerischen Realschule nicht behandelt, auch nicht im mathematischen Zweig.

Aufgaben wie die obige müssen von den Schülerinnen und Schülern mittels Kenntnissen über quadratische Terme gelöst werden.

Da die Aufgabe zu einem Grundwissenstest für die Realschule gehört, sollte die Lösung überarbeitet werden.

Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit und deinen Kommentar, @Hersheysoldier!

Viele Grüße
Renate
Hersheysoldier 2020-04-27 09:47:37+0200
Vielen Dank fuer die Info, Renate.
sperl 2020-06-04 20:37:21+0200
Hi! Ich habe es angepasst, ist es so in Ordnung? Viele Grüße!
Antwort abschicken
Zu article Klimawandel:
Berti 2020-04-25 15:38:07+0200
Typo bei Athmosphäre, nicht beim Festgedrückten, etwas später
ClaudiaR 2020-04-25 17:50:17+0200
Hallo Berti,
danke für den Hinweis. Ich habe es korrigiert.
Wenn dir noch mal ein Rechtschreibfehler auffällt, kannst du diesen auch gerne selbst ausbessern. Dazu klickst du oben rechts auf den grünen Knopf mit dem Stift, dann kannst du den Inhalt bearbeiten.
LG, Claudia
Berti 2020-04-26 05:36:19+0200
Danke! Der Hinweis ist sehr wertvoll für mich! (War meine erste Aktion auf Serlo).
Antwort abschicken