Übersicht

Aussagen mit Ursachen und Konsequenzen haben in der Mathematik, aber auch in unserem alltäglichen Leben, meistens eine bestimmte Leserichtung oder Reihenfolge. Das bedeutet, dass man die Ursache und die Konsequenz nicht einfach vertauschen kann. Klingt kompliziert? Keine Angst, in diesem Kurs mit Beispielen wirst du es ganz schnell verstehen!
Vorkenntnisse: keine
In diesem Kurs lernst du:
  • Warum man weder im Alltag noch in der Mathematik Sätze nicht einfach umdrehen kann
  • Was ein Kehrsatz ist und was Elsa damit zu tun hat
  • Was eine Implikation und eine Äquivalenz ist und wie Mathematiker manchmal lange deutsche Sätze mit Symbolen verkürzen können
Kursdauer: 20 min
Kommentieren Kommentare