Rostpilze

Fallen dir braune oder schwarze rostartige Flecken an Blättern oder Stängeln auf?

Weizenbraunrost

Diagnose:

Könnte ein Rostpilz sein. Von ihnen gibt es etwa 7000 verschiedene Arten, die im Landbau vor allem Getreide, aber auch Spargel, Karotten, Bohnen, Erbsen oder Rüben befallen.

Was tun?

Die üblichen Maßnahmen (Vorbeugung, Blattentfernung) können schon ausreichen, da die Rostpilze sich meist nur an der Infektionsstelle entwickeln. Die befallenen Teile sollten aber möglichst schnell entfernt werden, bevor es zur Sporenbildung und Ausbreitung auf andere Pflanzen kommt.

Rostpilze befallen außerdem vor allem Pflanzen, die durch Trockenheit geschwächt sind, hier ist also regelmäßiges, aber nicht zu üppiges Gießen hilfreich.


Quelle:

  • Wikipedia: Weizenbraunrost (Puccinia recondita f.sp. tritici) von Rasbak
Kommentieren Kommentare