Zusammenfassung

Cyberkriminelle entwickeln immer wieder neue Methoden, um an deine Daten oder dein Geld heran zu kommen. Deswegen ist es leider nicht garantiert, dass du nie Opfer eines Schadprogramms sein wirst, auch wenn du alle diese Maßnahmen befolgst. Allerdings machst du es damit Hackern nicht unnötig einfach und kannst viele Vorfälle verhindern. Wichtig ist vor allem, dass du mit offenen Augen durch das Internet surfst und skeptisch bleibst, vor allem wenn es um Downloads und Kaufverträge oder Fremde geht, die etwas von dir möchten.

Klicke hier, um zum nächsten Kurs zu gelangen.

Kommentieren Kommentare