Planung der Anreise

Pünktlichkeit ist eine Form des Respekts. Achte auf Grund dessen unbedingt darauf, pünktlich zu deinem Bewerbungsgespräch anwesend zu sein.

Hast du vor mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, informiere dich im Vorhinein über sämtliche Fahrpläne und Verbindungen (S-Bahn, U-Bahn, Bus, Tram).

Bei der Anreise mit dem Auto stelle sicher, dass du eine Parkmöglichkeit vor Ort hast und berechne den Verkehr mit ein.
Gerade große Unternehmen übernehmen oft die Kosten einer weiten Anreise per Zug oder Flug. Informiere dich vorab darüber bei einer Informationsstelle anstatt am Ende deines Bewerbungsgespräches.
Plane generell mehr Reisezeit ein als du benötigst und sei etwas früher als nötig am vereinbarten Treffpunkt. Oft findet man den genauen Ort nicht auf Anhieb und falls doch, hast du noch etwas Zeit zur Entspannung und Vorbereitung.
Kommentieren Kommentare