Einstieg

Inhalt des Kurses

Dieser Kurs gibt dir einen Einblick in die Programmierung mit Java. Du wirst unter anderem lernen, wie du eigene Objekte erzeugst oder Klassen anlegst. Außerdem erfährst du alles was du brauchst, um direkt deine eigenen Programme zu schreiben. Dabei erfährst du auch, wie du deinen Code gut strukturierst, sodass du noch nach Wochen weißt, wie dein Programm funktioniert. Durch die Aufgaben, kannst du dein Wissen sofort selbst einschätzen und du siehst, welchen Teil du schon gut kannst und welchen Teil du nochmal wiederholen solltest.

Voraussetzungen

Das einzige was du brauchst, um diesem Kurs zu folgen, ist ein Computer oder Laptop mit einer Internetverbindung. Dieser Kurs richtet sich vor allem an Anfänger, welche sich für die Programmierung interessieren. Du brauchst also keine Vorkenntnisse um mit dem Kurs zu starten. Solltest du allerdings schon mal in einer anderen Programmiersprache programmiert haben, kommen dir wahrscheinlich einige Prinzipien vertraut vor und du kannst Teile des Kurses überspringen.

Warum Java?

Java ist eine der meistgenutzten objektorientierten Programmiersprachen. Man findet die Sprache auf allen möglichen Geräten, egal ob Desktop, Server, Android, etc. Java bringt durch die Plattformunabhängigkeit einen großen Vorteil mit sich, denn es ist egal auf welchem Gerät du deine Anwendung startest, Java läuft überall. Darüber hinaus ist Java eine sehr beliebte Lehrsprache, eventuell hast du schon in der Schule Kontakt mit Java, aber auch im Informatik Studium wird sie dir mit Sicherheit irgendwann begegnen.


Kursdauer

~ 2-3 Stunden
Kommentieren Kommentare