Karol kann verschiedene Aktionen auführen um in seiner Welt zum Beispiel Ziegel hinzulegen oder sich zu drehen.

Damit Karol eine Aktion ausführt schickt man ihm eine Botschaft in Form einer Anweisung.

Schritt

Um ihn einen Schritt gehen zu lassen schreibst du in den Editor Schritt.

Um ihn mehrere Schritte gehen zu lassen schreinbst du die Anzahl der Schritte, die er gehen soll in Klammern dahinter. Zum Beispiel: Schritt(3)

Wenn du keine Klamern hinter die Anweisung setzt führt Karol die Anweisung automatisch einmal aus

Drehen

Wenn du Karol um 90° nach links beziehungsweise rechts drehen lassen willst, schreibst du in den Editor LinksDrehenoder RechtsDrehen.

Auch hier kannst du die Anzahl in Klammern dahinter angeben.

Hinlegen

Karol kann Ziegel in seine Welt legen. Damit er das macht schreibst du Hinlegenin den Editor. Und auch bei dieser Anweisung kannst du die Anzahl der hinzulegenden Ziegel in Klammern angeben.

Markieren

Um eine bestimmte Stelle zu markieren schreibst du MarkeSetzen. Wenn die Markierung wieder aufgehoben werden soll schreibst du MarkeLöschen

Warten

Damit Karol wartet bevor er die nächste Anweisung befolgt schreibst du Warten. Die Länge des wartens kannst du in den Klammern dahinter angeben.

Kommentieren Kommentare