Übersicht

In diesem Kurs soll die Caesar-Verschlüsselung programmiert werden. Als Werkzeug wird die Tabellenkalkulation verwendet.

Voraussetzungen

Du solltest schoneinmal mit einer Tabellenkalkulation gearbeitet haben. Funktionen, die in dem Kurs wichtig sind, werden aber auch nocheinmal eingeführt. Falls du das schon kennst, überspringe diese Seiten einfach!

Dauer

Die geschätzte Dauer für die Bearbeitung des Kurses ist 30-45 Minuten.

Kommentieren Kommentare