Treiber und Bibliotheken kopieren

Was sind Bibliotheken?

Jedes CircuitPython-Programm, das du ausführst, benötigt andere Programme, um zu funktionieren. Der Grund, warum CircuitPython so einfach zu bedienen ist, ist, dass die meisten dieser Programme in Dateien gespeichert sind, die im Hintergrund ihren Dienst verrichten.

Diese Dateien werden Bibliotheken genannt. Einige davon sind in CircuitPython integriert. Andere werden auf deinem CIRCUITPY-Laufwerk in einem Ordner namens lib gespeichert (library ist das englische Wort für Bibliothek). CircuitPython ist so fantastisch, weil es möglich ist, Code getrennt von der Firmware selbst zu speichern. Wenn du Code getrennt von der Firmware speicherst, kannst du den von dir geschriebenen Code und die von dir verwendeten Bibliotheken leichter aktualisieren.

Um die Bibliotheken verwenden zu können, müssen sie zunächst auf das CIRCUITPY-Laufwerk kopiert werden. Glücklicherweise gibt es ein Paket mit allen Bibliotheken zum herunterladen.

Die Dateien im Bibliotheks-Packet sind optimiert und haben darum die Dateiendung .mpy. Diese Dateien benötigen weniger Speicherplatz auf dem Laufwerk und haben beim Laden einen geringeren Speicherbedarf. Leider kann man sie nicht direkt öffnen und schauen was drinnen steht.

Installieren des CircuitPython Bibliotheks-Packet

Adafruit aktualisiert, verbessert und erweitert ständig die Bibliotheken. Daher werden die CircuitPython-Boards (derzeit) nicht mit dem vollständigen Bibliotheks-Paket ausgeliefert. Ab und an empfiehlt es sich die aktuellste Version herunterzuladen und auf dein Board zu kopieren. Jetzt wird es aber Zeit das zip-Packet herunterzuladen.

Klicke hier um das letzte Adafruit CircuitPython Bibliotheks-Packet zu laden

Lade das aktuellste Packet für die Version 4 von Circuitpython herunter, speichere es ebenfalls im Ordner firmware auf deiner Festplatte ab und entpacke dort alle Dateien.

Wenn du in den Ordner lib schaust, siehst du viele .mpy-Dateien und jede menge Ordner.

Inhalt von lib

Der Ordner examples enthält eine große Anzahl an Beispiel-Dateien, die du auch verwenden kannst um neue Hardware auszutesten.

Kopiere jetzt die beiden Ordner lib und examples auf dein CIRCUITPY-Laufwerk. Ersetze die alten Dateien falls schon welche vorhanden sind.

Glückwunsch! Du kannst nun über 100 verschiedene Hardwareerweiterungen ohne Probleme verwenden und Spaß damit haben.

Kommentieren Kommentare