Subtrahiere die Dezimalbrüche

%%1{,}782-0{,}234%%

%%1{,}782-0{,}234\\%%

Schreibe die Zahlen so auf, dass die Kommas untereinanderstehen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }1,7\;8\;2\\ -\;0,2\;3\;4\\ \\ \end{array}%%

Subtrahiere schriftlich und setze das Komma unter die beiden anderen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }1,7\overset{7}{\not8}\overset{12}{\not2}\\ \underline{-\;0,2\;3\;4}\\ \hphantom{ -\; }1,5\;4\;8 \end{array}%%

%%34{,}98-1{,}061%%

%%34{,}98-1{,}061\\%%

Schreibe die Zahlen so auf, dass die Kommas untereinanderstehen, und fülle fehlende Nachkommastellen mit Nullen auf.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }3\;4,9\;8\;0\\ -\;\hphantom{3\;}1,0\;6\;1\\ \\ \end{array}%%

Subtrahiere schriftlich und setze das Komma unter die beiden anderen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }3\;4,9\overset{7}{\not8}\overset{10}{\not0}\\ \underline{-\;\hphantom{3\;}1,0\;6\;1}\\ \hphantom{ -\; }3\;3,9\;1\;9 \end{array}%%

%%4{,}913-2{,}911%%

%%4{,}913-2{,}911\\%%

Schreibe die Zahlen so auf, dass die Kommas untereinanderliegen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }4{,}913\\ -\;2{,}911\\ \\ \end{array}%%

Subtrahiere schriftlich und setze das Komma unter die beiden anderen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }4{,}913\\ \underline{-\;2{,}911}\\ \hphantom{ -\; }2{,}002 \end{array}%%

%%2{,}043-1{,}921%%

%%2{,}043-1{,}921\\%%

Schreibe die Zahlen so auf, dass die Kommas untereinanderliegen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\; }2,\;043\\ -\;1,\;921\\ \\ \end{array}%%

Subtrahiere schriftlich und setze das Komma unter die beiden anderen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ - }\overset{1}{\not2},\overset{10}{\not0}43\\ \underline{-\;1,\;921}\\ \hphantom{ -\; }0,\,122 \end{array}%%

%%11{,}693-7{,}777%%

%%11{,}693-7{,}777\\% %%

Schreibe die Zahlen so auf, dass die Kommas untereinanderliegen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{-}11{,}693\\ -\hphantom{1}7{,}777\\ \\ \end{array}%%

Subtrahiere schriftlich und setze das Komma unter die beiden anderen.

%%\begin{array}{l} \hphantom{ -\ }\not1\overset{\overset{10}{\not0}}{\not1},\overset{16}{\not6}\overset{8}{\not9}\overset{13}{\not3}\\ \underline{-\;\hphantom{\not10}7,\;7\;7\;7}\\ \hphantom{ -\; }\hphantom{\not10}3,\;9\;1\;6 \end{array}%%