Aufgaben

Löse die folgenden Aufgaben.

43 - 23 - 15

%%43-23-15=5%%

Subtrahiere von rechts nach links:

%%=(43-23)-15=%%

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;4\;3\;\\\underline{-\;2\;3}\\\;\;\;\;2\;0\end{array}%%

  1. Subtrahiere die Einerstellen: %%3-3=0%%

  2. Subtrahiere die Zehnerstellen: %%4-2=2%%

%%=20-15=%%

%%=5%%

%%43-23-15=\;5%%

Subtrahiere schriftlich in einem Schritt:

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;4\;\;3\\-\;2\;\;3\;\\\underline{-\;1_1\;5}\\\;\;\;\;\;\;\;\;5\end{array}%%

  1. Subtrahiere die Einerstellen: Da %%3%% kleiner ist als %%(3 + 5)%%, rechne stattdessen %%13-(3+5)=13-8=5%% und schreibe die %%1%% bei der Zehnerstelle an.

  2. Subtrahiere die Zehnerstellen: %%4-(2+1+1)=4-4=0%%

21 - 4 - 7 - 10

%%21-4-7-10=%%

Subtrahiere von links nach rechts:

%%=(21-4)-7-10=%%

Zwischenrechnung: %%21-4=17%%

     %%\begin{array}{l}\;\;\;\;2\;1\;\\\underline{-\;_1\;4}\\\;\;\;\;1\;7\end{array}%%

  1. Subtrahiere die Einerstellen:  Da %%1%% kleiner ist als %%4%%, rechne stattdessen %%11-4=7%% und schreibe die %%1%% bei der Zehnerstelle an.

  2. Subtrahiere die Zehnerstellen: %%2-1=1%%

%%=(17-7)-10=%%

%%=10−10=%%

%%=0%%

%%21-4-7-10=%%

Subtrahiere schriftlich in einem Schritt:

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;2\;\;1\\-\;\;\;\;\;4\;\\-\;\;\;\;\;7\\\underline{-\;1_1\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;0\end{array}%%

  1. Subtrahiere die Einerstellen: Da %%1%% kleiner ist als %%(4 + 7)%%, rechne stattdessen %%11-(4+7+0)=11-11=0%% und schreibe die %%1%% bei der Zehnerstelle an.

  2. Subtrahiere die Zehnerstellen: %%2-(1+1)=2-2=0%%

Löse die folgende Aufgabe!

25 - 8

25 - 8

Subtrahiere von links nach rechts. Subtrahiere zuerst die Einerstelle. Da 8 größer als 5 ist, rechne 15 - 8 = 7 und schreibe eine Eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;2\;5\\\underline{-\;\;\;_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;\;\;7\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 2 - 1 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;2\;5\\\underline{-\;\;\;_1\;8}\\\;\;\;\;\;1\;7\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 17.

64 - 38

64 - 38

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle. Da 8 größer als 4 ist, rechne 14 - 8 = 6 und schreibe eine Eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;4\\\underline{-\;\;\;3_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;6\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 6 - 3 - 1 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;4\\\underline{-\;\;\;3_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;2\;\;6\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 26.

333 - 189

333 - 189

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle. Da 9 größer als 3 ist, reche 13 - 9 = 4 und schreibe eine Eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;3\;\;3\;\;\;3\\\underline{-\;1\;\;8_1\;\;9}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\; \;4\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle. Da 9 größer als 3 ist, rechne 13 - 9 = 4 und schreibe eine Eins an der Hunderterstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;3\;\;\;3\;\;\;\;3\\\underline{-\;1_1\;\;8_1\;\;9}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;4\;\;\;4\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunterterstelle: 3 - 1 - 1 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;3\;\;\;3\;\;\;\;3\\\underline{-\;1_1\;\;8_1\;\;9}\\\;\;\;\;1\;\;\;4\;\;\;4\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 144.

587 - 292

587 - 292

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 7 - 2 = 5.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;5\;\;\;8\;\;\;7\\\underline{-\;2\;\;\;9\;\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle. Da 9 größer als 8 ist, rechne 18 - 9 = 9 und schreibe eine Eins an der Hunderterstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;5\;\;\;\;8\;\;\;\;7\\\underline{-\;2_1\;\;\;9\;\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;9\;\;\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 5 - 2 - 1 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;5\;\;\;\;8\;\;\;\;7\\\underline{-\;2_1\;\;\;9\;\;\;2}\\\;\;\;\;2\;\;\;\;9\;\;\;5\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 295.

Löse die folgende Aufgabe!

7412 - 4308

7412 - 4308

Subtrahiere von links nach rechts. Subtrahiere zuerst die Einerstelle. Da 8 aber größer als 2 ist, rechne 12 - 8 = 4 und schreibe eine Eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;7\;\;4\;\;1\;\;2\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;0_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;4\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 1 - 1 = 0.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;7\;\;4\;\;1\;\;2\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;0_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;0\;\;4\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 4 - 3 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;7\;\;4\;\;1\;\;2\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;0_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;1\;\;0\;\;4\end{array}%%

Subtrahiere nun die Tausenderstelle: 7 - 4 = 3.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;7\;\;4\;\;1\;\;2\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;0_1\;8}\\\;\;\;\;\;\;3\;\;1\;\;0\;\;4\end{array}%%

Das Ergebnis ist als 3104.

3371 - 2250

3371 - 2250

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 1 - 0 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;3\;\;3\;\;7\;\;1\\\underline{-\;\;\;2\;\;2\;\;5\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 7 - 5 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;3\;\;3\;\;7\;\;1\\\underline{-\;\;\;2\;\;2\;\;5\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 3 - 2 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;3\;\;3\;\;7\;\;1\\\underline{-\;\;\;2\;\;2\;\;5\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;1\;\;2\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere zuletzt die Tausenderstelle: 3 - 2 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;3\;\;3\;\;7\;\;1\\\underline{-\;\;\;2\;\;2\;\;5\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;1\;\;1\;\;2\;\;1\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 1121.

5342 - 4357

5342 - 4357

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle. Da 7 größer als 2 ist, rechne 12 - 7 = 5 und schreibe eine Eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;5\;\;3\;\;4\;\;\;2\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;5_1\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle. Da 6 größer als 4 ist, rechne 14 - 6 = 8 und schreibe eine Eins an der Hunderterstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;5\;\;3\;\;\;\;4\;\;\;2\\\underline{-\;\;\;4\;\;3_1\;\;5_1\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;8\;\;\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle. Da 4 größer als 3 ist, rechne: 13 - 4 = 9 und schreibe eine Eins an der Tausenderstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;5\;\;\;3\;\;\;\;4\;\;\;2\\\underline{-\;\;\;4_1\;\;3_1\;\;5_1\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;9\;\;\;8\;\;\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Tausenderstelle: 5 - (4 + 1) = 5 - 5 = 0.

Das Ergebnis ist als 985.

2395 - 1852

2395 - 1852

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Zehnerstelle: 5 - 2 = 3.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;2\;\;3\;\;9\;\;5\\\underline{-\;\;\;1\;\;8\;\;5\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;3\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 9 - 5 = 4.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;2\;\;3\;\;9\;\;5\\\underline{-\;\;\;1\;\;8\;\;5\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;4\;\;3\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle. Da 8 größer als 3 ist, rechne 13 - 8 = 5 und schreibe eine Eins an der Tausenderstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;2\;\;3\;\;9\;\;5\\\underline{-\;\;\;1_1\;8\;\;5\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;5\;\;4\;\;3\end{array}%%

Subtrahiere nun die Tausenderstelle: 2 - 2 = 0.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;2\;\;3\;\;9\;\;5\\\underline{-\;\;\;1_1\;8\;\;5\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;5\;\;4\;\;3\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 543.

8560 - 4320

8560 - 4320

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 0 - 0 = 0.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;8\;\;5\;\;6\;\;0\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;2\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;0\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 6 - 2 = 4.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;8\;\;5\;\;6\;\;0\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;2\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;4\;\;0\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 5 - 3 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;8\;\;5\;\;6\;\;0\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;2\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\;\;4\;\;0\end{array}%%

Subtrahiere nun die Tausenderstelle: 8 - 4 = 4.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;8\;\;5\;\;6\;\;0\\\underline{-\;\;\;4\;\;3\;\;2\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;4\;\;2\;\;4\;\;0\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 4240.

4599 - 1327

4599 - 1327

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 9 - 7 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;4\;\;5\;\;9\;\;9\\\underline{-\;\;\;1\;\;3\;\;2\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 9 - 2 = 7.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;4\;\;5\;\;9\;\;9\\\underline{-\;\;\;1\;\;3\;\;2\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;7\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 5 - 3 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;4\;\;5\;\;9\;\;9\\\underline{-\;\;\;1\;\;3\;\;2\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\;\;7\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Tausenderstelle: 4 - 1 = 3.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;4\;\;5\;\;9\;\;9\\\underline{-\;\;\;1\;\;3\;\;2\;\;7}\\\;\;\;\;\;\;3\;\;2\;\;7\;\;2\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 3272.

Löse die folgende Aufgaben!

524 - 382

%%524-382%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: %%4-2=2%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;5\;2\;4\\\underline{-\;3\;8\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle. Da %%8%% größer als %%2%% ist, rechne %%12-8=4%% und schreibe eine Eins bei der Hunderterstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;5\;2\;4\\\underline{-\;_13\;8\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;4\;2\end{array}%%

Subrahiere nun die Hunderterstelle: %%5-3-1=1%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;5\;2\;4\\\underline{-\;_13\;8\;2}\\\;\;\;\;\;1\;4\;2\end{array}%%

Das Ergebnis ist also %%142%%.

876 - 351

%%876-351%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: %%6-1=5%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;8\;7\;6\\\underline{-\;\;\;3\;5\;1}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: %%7-5=2%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;8\;7\;6\\\underline{-\;\;\;3\;5\;1}\\\;\;\;\;\;\;5\;2\;5\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: %%8-3=5%%.

Das Ergebnis ist also %%525%%.

954 - 733

%%954-733%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: %%4-3=1%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;9\;5\;4\\\underline{-\;\;\;7\;3\;3}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: %%5-3=2%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;9\;5\;4\\\underline{-\;\;\;7\;3\;3}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\;1\end{array}%%

Subtrahiere danach die Hunderterstelle: %%9-7=2%%:

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;9\;5\;4\\\underline{-\;\;\;7\;3\;3}\\\;\;\;\;\;\;2\;2\;1\end{array}%%

Das Ergebnis ist also %%221%%.

789 - 599

789 - 599

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 9 - 9 = 0.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;7\;8\;9\\\underline{-\;\;\;5\;9\;9}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;0\end{array}%%

Subtrahiere dann die Zehnerstelle. Da 9 größer als 8 ist, rechne 18 - 9 = 9 und schreibe eine Eins an der Hunderterstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;\;7\;8\;9\\\underline{-\;\;\;_15\;9\;9}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;9\;0\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 7 - 5 - 1 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;7\;8\;9\\\underline{-\;\;\;_15\;9\;9}\\\;\;\;\;\;\;1\;9\;0\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 190.

222 - 189

222 - 189

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere die Einerstelle. Da 9 größer als 2 ist, rechne 12 - 9 und schreibe eine Eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;2\;\;2\;\;2\\\underline{-\;\;\;1\;\;8_1\;9}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;3\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle. Da 8 + 1 = 9 größer als 2 ist, rechne 12 - 9 = 3 und schreibe eine Eins an der Hunderterstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;2\;\;\;2\;\;\;2\\\underline{-\;\;\;1_1\;\;8_1\;9}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;3\;\;3\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 2 - 1 - 1 = 0.

Das Ergebnis ist also 33.

596 - 374

596 - 374

Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 6 - 4 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;5\;\;9\;\;6\\\underline{-\;\;\;3\;\;7\; \;4}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 9 - 7 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;5\;\;9\;\;6\\\underline{-\;\;\;3\;\;7\; \;4}\\\;\;\;\;\;\;2\;\;2\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Hunderterstelle: 5 - 3 = 2.

Das Ergebnis ist also 222.

658 - 157

658 - 157

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 8 - 7 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;5\;\;8\\\underline{-\;\;\;1\;\;5\; \;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle: 5 - 5 = 0.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;5\;\;8\\\underline{-\;\;\;1\;\;5\; \;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;0\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere zuletzt die Hunderterstelle: 6 - 1 = 5.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;5\;\;8\\\underline{-\;\;\;1\;\;5\; \;7}\\\;\;\;\;\;\;5\;\;0\;\;1\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 501.

352 - 131

352 - 131

Subtrahiere zuerst die Einerstelle: 2 - 1 = 1.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;3\;\;5\;\;2\\\underline{-\;\;\;1\;\;3\; \;1}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere dann die Zehnerstelle: 5 - 3 = 2.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;5\;\;8\\\underline{-\;\;\;1\;\;5\; \;7}\\\;\;\;\;\;\;\;\;\;\;2\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere zuletzt die Hunderterstelle: 6 - 1 = 5.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;\;6\;\;5\;\;8\\\underline{-\;\;\;1\;\;5\; \;7}\\\;\;\;\;\;\;5\;\;2\;\;1\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 521.

Löse folgende Aufgabe!

Zu text-exercise-group 33648: Warum kann ich keine Lösung eingeben??
Bachmann 2016-09-11 17:17:14+0200
Bis zu dieser Aufgabe Nr. 4 kann ich die Lösung wie gewohnt eingeben; hier geht es dann leider nicht mehr. Schade eigentlich, habe die Seite für die Arbeit mit Geflüchteten entdeckt und gute Anregungen bekommen.
Hannes 2016-09-12 07:03:29+0200
Hi Bachmann,
das man auf Serlo zu den Aufgaben die Lösungen direkt eingeben kann, wie es bei den ersten drei Aufgaben der Fall ist, ist noch relativ neu. Deswegen sind noch nicht alle Aufgaben mit diesem Feature versehen.
(Man kann mittlerweile auch SingleChoice Aufgaben erstellen.)
Ich werde die Aufgaben, die du erwähnt hast gleich mit dem Eingabefeld versehen.
Falls du Lust hast bzw. das nächste mal wieder auf Aufgaben stößt, die kein Eingabefeld haben, kannst du die Aufgabe auch selbstständig erweitern. Wenn du wissen willst wie das geht, kannst du mir gerne hier oder auf meinem Profil https://de.serlo.org/user/profile/324 schreiben
LG
Hannes
Antwort abschicken

Löse die folgende Aufgabe.

45 - 12 - 10

%%45-12-10%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstellen: %%5-2=3%%

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;4\;\;5\\-\;1\;\;2\\\underline{-\;1\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;3\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstellen: %%4-1-1=2%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;4\;\;5\\-\;1\;\;2\\\underline{-\;1\;\;0}\\\;\;\;\;2\;\;3\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 23.

58 - 13 - 4

%%58-13-4%%

Rechne von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstellen: %%8-3-4=1%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;5\;\;8\\-\;1\;\;3\\\underline{-\;\;\;\;\;4}\\\;\;\;\;\;\;\;\;1\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstellen: %%5-1=4%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;5\;\;8\\-\;1\;\;3\\\underline{-\;\;\;\;\;4}\\\;\;\;\;4\;\;1\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 41.

87 - 65 - 12

%%87-65-12%%

Rechne von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstellen: %%7-5-2=0%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;8\;\;7\\-\;6\;\;5\\\underline{-\;1\;\;2}\\\;\;\;\;\;\;\;\;0\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstellen: %%8-6-1=1%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;8\;\;7\\-\;6\;\;5\\\underline{-\;1\;\;2}\\\;\;\;\;1\;\;0\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 10.

90 - 15 - 58

%%90-15-58%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstellen. Da %%5+8%% größer als %%0%%, aber auch größer als %%10%% ist, rechne %%20-5-8=7%% und schreibe die %%2%% an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;9\;\;0\\-\;1\;\;5\\\underline{-\;5_2\;8}\\\;\;\;\;\;\;\;\;7\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstellen: %%9-1-5-2=1%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;9\;\;0\\-\;1\;\;5\\\underline{-\;5_2\;8}\\\;\;\;\;1\;\;7\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 17.

87 - 25 - 50

%%87-25-50%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstellen: %%7-5=2%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;8\;\;7\\-\;2\;\;5\\\underline{-\;5\;\;0}\\\;\;\;\;\;\;\;\;2\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstellen: %%8-2-5=1%%.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;8\;\;7\\-\;2\;\;5\\\underline{-\;5\;\;0}\\\;\;\;\;1\;\;2\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 12.

96 - 37 - 25

%%96-37-25%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstellen. Da %%(7+5)%% größer als %%6%% ist, rechne %%16-(7+5)=4%% und schreibe eine %%1%% an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;9\;\;6\\-\;3\;\;7\\\underline{-\;2_1\;5}\\\;\;\;\;\;\;\;\;4\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstellen: %%9-3-2-1=3%%

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;9\;\;6\\-\;3\;\;7\\\underline{-\;2_1\;5}\\\;\;\;\;3\;\;4\end{array}%%

Das Ergebnis ist also 34.

Löse die folgende Aufgabe.

45 - 29

%%45-29=%%

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;4\;5\;\\\underline{-\;\;2_1\;9}\\\;\;\;\;\hspace{1mm}\;\;\;6\end{array}%%

Subtrahiere von rechts nach links. Subtrahiere zuerst die Einerstelle. Da %%9%% größer als %%5%% ist, rechne %%15-9=6%% und schreibe eine eins an der Zehnerstelle an.

%%\begin{array}{l}\;\;\;\;\;4\;5\;\\\underline{-\;2_1\;9}\\\;\;\;\;\hspace{1mm}\;1\;6\end{array}%%

Subtrahiere nun die Zehnerstelle. Rechne %%4-(2+1)=1%%.

Das Ergebnis ist also 16.

Luise sammelt Briefmarken. In ihrer Sammlung hat sie bereits %%587%% Stück. Als sie die Sammlung sortiert entdeckt sie, dass sie %%134%% Briefmarken doppelt hat. Sie sortiert diese aus. Wie viele Briefmarken hat sie jetzt noch?

Kommentieren Kommentare

Zu topic-folder Aufgaben zur Subtraktion:
FiRenz 2016-11-30 13:00:43+0100
Bei Aufgabe 5h (352-131) wird 221 nicht als Lösung akzeptiert
Hannes 2016-11-30 14:03:13+0100
Hi FiRenz,
oh, ja das stimmt. habs jetzt ausgebessert. Danke für den Hinweis!
Wenn du wissen willst wie du das selber machen kannst, kann ich dir gerne helfen!
LG
Hannes
FiRenz 2016-12-01 13:28:23+0100
Ja, das wäre eine Möglichkeit. Eigne mich glaub als Lektor ganz gut. Habe Ingenieurwissenschaften studiert und möchte das nun alles auffrischen, weil es bereits 20 Jahre zurückliegt, dass ich zuletzt mathematische Aufgaben gelöst habe. Werde mir also nun täglich ein paar Minuten nehmen, um mich der Reihe nach durch alles zu hangeln. Entsprechend komme ich überall mal vorbei.
Hannes 2016-12-02 06:56:41+0100
Oh cool! das freut mich!
Hier habe ich in einem Tutorial erklärt, wie man Aufgaben und Lösungen auf Serlo erstellt. Ich hoffe es wird daraus auch klar, wie man sie bearbeitet.
https://de.serlo.org/anleitung-aufgabe-erstellen
Vielleicht reicht es dir schon. Wenn nicht kannst du mir zum Beispiel auf meine Profilseite schreiben! Dann helfe ich dir wieder gerne weiter! https://de.serlo.org/user/profile/324
Nochmals vielen Dank für dein Engagement!
Beste Grüße
Hannes
Antwort abschicken
Zu topic-folder Aufgaben zur Subtraktion: Aufgaben zur Subtraktion
Renate 2015-05-20 11:31:15+0200
Wenn man den Formelmodus nicht verwendet, werden die Minuszeichen so kurz, dass man sie bei ungünstigen Verhältnissen fast schon für Malpunkte halten kann.

Mit dem Formelmodus dauert das Laden der Seite allerdings wahrscheinlich deutlich länger.

Findet jemand vielleicht eine Lösung für dieses Problem?

Oder sollten wir nicht doch lieber den Formelmodus verwenden und auf Verbesserungen seitens der Technik hoffen?
Renate 2015-06-01 15:00:34+0200
Knorrke sagte mir: Durch technische Verbesserungen geht das Laden der Formeln jetzt deutlich schneller.
Der Verwendung des Formelmodus steht also nichts mehr im Wege.
Vielen Dank!
Antwort abschicken