Mobile Geräte

Installiere eine Sicherheitssoftware

Auch mobile Geräte benötigen einen Schutz, der Spyware und schädliche Apps entdeckt und blockiert.

Schalte WLAN, Ortungsdienste und Bluetooth aus, wenn du diese gerade nicht benutzt.

Diese Dienste belasten nicht nur den Akku deines Gerätes extrem, sie machen es auch Hackern einfacher, Zugang zu deinem Handy zu bekommen.

Nimm kein Jailbreak oder Rooting auf deinem Handy vor.

Das sogenannte “Jailbreak” oder “Rooting” beschreibt den Prozess bei dem die vom Betriebssystem auferlegten Sicherheitsbeschränkungen aufgehoben werden um vollständigen Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Das kann allerdings die Sicherheit des Geräts sehr beeinträchtigen.

Kommentieren Kommentare