Motivation

Die Konstruktion nur mit Zirkel und Lineal ist ein sehr altes Problem in der Geschichte der Mathematik. Man versuchte schon seit dem 5. Jahrhundert vor Christus geometrische Figuren nur mit diesen zwei einfachen Werkzeugen zu zeichnen.

Unter anderem können mit der Konstruktion von Vielecken und bestimmten geometrischen Zusammenhängen auch komplexe Rechnungen geführt werden.

Die Quadratur des Kreises birgt dabei die wohl berühmteste Berechnung durch eine Konstruktion: Es soll der Flächeninhalt des Kreises bestimmt werden, indem man ein Quadrat mit demselben Flächeninhalt konstruiert und von diesem die Seitenlänge misst.

Die Dreieckskonstruktion spielte vor allem eine Rolle um Distanzen zwischen entfernten Objekten (oder Städten) zu bestimmen.

Kommentieren Kommentare