Suche
suchen

Das menschliche Skelett

Das menschliche Skelett besteht aus über 200 Knochen (genauer gesagt zwischen 206 und 214, je nachdem wie sie individuell verwachsen sind).

Aufbau des menschlichen Skeletts

Diese Zeichnung stammt aus einem Anatomiebuch und zeigt sowohl die Vorder- als auch die Rückansicht eines menschlichen Skeletts.

Man kann deutlich erkennen, wie die verschiedenen Knochen in Zusammenhang stehen.

Abb. 1: Das menschliche Skelett

  • Vom Schädel führt die Wirbelsäule zu den Beckenknochen.

  • An die Beckenknochen ist der Oberschenkelknochen angehängt. Ihm folgen Wadenbein (hinterer schmaler Knochen) und Schienbein (vorderer dickerer Knochen).

  • Der Fuß besteht dann aus Fußwurzelknochen und Mittelfußknochen.

  • Der Brustkorb ist aus Rippen aufgebaut, die vorne mittig zum Brustbein verschmolzen sind. Vom Brustbein aus führt das Schlüsselbein zu den Schulterblättern (besonders gut in der Rückansicht des Skeletts zu sehen) und den Oberarmknochen. Das Schlüsselbein kann links und rechts unterhalb des Halses leicht ertastet werden. Dieser Knochen ist auch gut sichtbar.

  • Dem Oberarmknochen folgen Elle und Speiche. Wenn man den Arm so auf einen Tisch legt, dass der Daumen nach oben zeigt, kann man Elle und Speiche leicht auseinanderhalten. Die Speiche ist dann der obere Knochen und die Elle der Knochen, der auf dem Tisch aufliegt. Dieser Knochen diente früher auch als Längenmaß.

  • Die Hand besteht ähnlich dem Fuß aus Handwurzelknochen, Mittelhandknochen und Fingerknochen.

Modell eines menschlichen Skeletts

Abb. 2: Beschriftetes menschliches Skelett

Was nutzen uns Knochen?

Die Knochen sind sehr stabil und stützen den menschlichen Körper. Ohne sie wäre der aufrechte Gang nicht möglich. Das Skelett schützt zudem wichtige Körperteile, die sich im Brustkorb oder im Schädel befinden. Ein Skelett alleine reicht aber nicht aus, um einen Köprer bewegen zu können, dazu sind auch Gelenke und Muskeln nötig.

Quellen

  • Abb. 1: übernommen von Frederic John Mouat Rare Books Keywords: Anatomy Wikipedia Commons, Human skeletal system

  • Abb 2: übernommen von der Siemens Stiftung

  • Frederic H. Martini, Michael J. Timmons, Robert B. Tallitsch: Anatomie (Pearson Studium - Medizin); Pearson Studium; Auflage: 6. Auflage (1. Mai 2012)


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?