Definition von Forensik

Forensik ist ein Sammelbegriff für wissenschaftliche, handwerkliche und technische Arbeitsbereiche, in denen Sachverhalte dokumentiert, untersucht und begutachtet werden, die Gegenstand eines öffentlichen gerichtlichen Verfahrens sind und der Urteilsfindung dienen sollen. Der Begriff leitet sich vom lateinischen Forensis ab und bedeutet "zum Forum gehörig", einem Marktplatz, wo Gerichtsverhandlungen und Entscheidungen von allgemeinem Interesse öffentlich verhandelt wurden.

Quellen: Thomas Rowlandson and Augustus Pugin - Ackermann, Rudolph; Pyne, William Henry; Combe, William (1904) [1808] "Old Bailey in The Microcosm of London: or, London in Miniature , Volume 2, London : Methuen and Company Retrieved on 9. Januar 2009.

"The Old Bailey, Known Also as the Central Criminal Court"; Gericht – Wikipedia ; HKW | Forensis


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?