Übersicht

In diesem Kurs üben wir, wie man mit der Feynmann-Methode gezielt und systematisch oberflächliches Wissen in tiefgründiges Wissen verwandelt, in dem man sich dazu zwingt auch komplizierte Dinge in ganz einfachen Worten auszudrücken.
Die Feynmann-Methode ist nicht dazu geeignet, sich ein ganz neues Thema zu erarbeiten, aber sie ist ein guter Test um herauszufinden, wo man Etwas noch genauer verstehen muss.

Voraussetzungen für den Kurs

Keine

Dauer

45 min (abhängig vom Thema)
Kommentieren Kommentare

Zu course-page Übersicht:
wolfgang 2019-10-17 09:22:42
Ich finde 45 Minuten recht lange. Also wenn ich den Kurs passiv mir durchschaue bin ich in 15 Minuten gut durch. Wenn ich natürlich selbst jetzt ein Beispiel mit der Methode durchmache, dann sind 45 Minuten (oder vllt sogar mehr) absolut realistisch.
Antwort abschicken