Pixel

Beim Betrachten der beiden Bilder ist dir bestimmt direkt aufgefallen, dass das rechte Bild im Vergleich zum linken Bild unscharf wirkt. Es ist so nicht klar zu erkennen und irgendwie wirken die Kanten des Vogels nicht glatt, sondern haben kleine Zacken.

Im Grunde ist das aber zweimal genau dasselbe Bild. Warum sieht man also im rechten Bild Zacken und im linken keine? Die Antwort lautet: Wegen der Anzahl der Pixel!

vogel 1

vogel 2

Was ist ein Pixel?

Doch was sind eigentlich Pixel? Viele Bilder setzen sich aus einzelnen Punkten zusammen. Diese Bildpunkte nennt man auch Pixel. Ein Pixel hat dabei eine Farbe, zum Beispiel Grün, an genau einer Stelle im Bild. Viele Pixel zusammen ergeben dann ein Bild, die sogenannte Pixelgrafik.

Kommentieren Kommentare