Punkt an Punkt spiegeln

Für die Spiegelung eines Punktes QQ an einem Spiegelunkt PP (Zentrum), zeichnet man zuerst eine Gerade gg durch die Punkte PP und QQ. Dann zeichnet man einen Kreis um PP mit Radius [PQ][PQ]. Der Schnittpunkt QQ' des Kreises mit der Geraden gg ist der gespiegelte Punkt.

Vorgehen

Geben sind 2 Punkte PP und QQ, wobei QQ an PP gespiegelt werden soll. 1. Schritt: Verbinden von PP und QQ durch eine Gerade gg. 2. Schritt: Zeichnen eines Kreises um PP mit Radius [PQ][PQ]. 3. Schritt: Der Schnittpunkt QQ' des Kreises mit der Gerade gg ist der gespiegelte Punkt.


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?