Kommentieren Kommentare

Marc_Ho 2020-05-12 07:36:36+0200
Ein kleiner und ein großer Fehler:
Die Flächen befindet sich nicht nur im ersten, sondern im ersten und zweiten Quadranten.
Bei der Summe der Integrale in der letzten Zeile fehlen die Betragsstriche, damit wird der orientierte Flächeninhalt berechnet und die Unterteilung ist dann unnötig. Alternativ könnte man ab und an Minunenden und Subtrahenden vertauschen.
kathongi 2020-05-15 07:31:38+0200
Hallo Marc_Ho, danke für deinen Fehlerhinweis. Wir versuchen gerade das Video zu korrigieren :)
Marc_Ho 2020-05-17 08:23:09+0200
Neben vielen grässlichen Videos wie z.B. dem von Daniel Jung habe ich folgendes entdeckt, das ich meine Schülern dann auch empfohlen habe:
https://www.youtube.com/watch?v=yp-TH_AfRhU
kathongi 2020-05-19 09:13:06+0200
Ach schön, dass noch was gutes zu finden war! Der Autor und Videoersteller "Quatematik" hat schon gesagt, er würde das Video gern selbst neudrehen für Serlo. HAt sich herausgestellt, dass so manche Verbesserung im Video nicht wirklich klappt. Ich leit ihm auch mal deine Videoempfehlung weiter :)
Marc_Ho 2020-05-20 07:51:41+0200
Danke, Kathi.
Ich habe meinen SuS alles auch aufgeschrieben. Das könnte ich dir oder Quatematik auch weiterleiten, wenn ich wüsste, wie. Grundsätzlich halte ich es für sinnvoll, wenn man sofort mit der Differenzfunktion arbeitet, weil man dann alle Rechnungen auf die bereits bekannten zurückführen kann. Das reduziert den Rechenweg enorm.
Herzliche Grüße
Marc
kathongi 2020-05-20 09:10:55+0200
Kannst du sehr gern weiterleiten. Am Besten gleich an Quatematik.

Komm dazu idealerweise in unseren Communitychat auf community.serlo.org. Da kommst du mit deinem Serlo.org Account rein und daher heißen dort auch alle Autor*innen genauso wie auf serlo.org :D Dort kannst du private Nachrichten versenden und auch Dateien hochladen. (Wie das geht steht auch auf community.serlo.org/home)
kathongi 2020-06-17 11:34:02+0200
Hallo Marc,
Jascha (=Quatematik) hat nun ein neues Video zum Thema gedreht. Schaus dir gerne an :)
Marc_Ho 2020-06-18 17:24:51+0200
Danke für den Hinweis, Kathy.
Das Video ist definitiv gelungen, auch wenn es immer noch ein paar kleine Sachen gibt, die ich ändern würde.
So ist z.B. bei der Berechnung der Schnittstellen sinnvoll, wenn man SOFORT die Differenzfunktion berechnet, weil man sich dadurch Arbeit spart.
Wenn es zwei Schnittstellen x1 und x2 gibt, muss man diese durch den Operator "und" trennen und nicht durch ein "oder", was man nur tut, wenn man statt x1 und x2 jedes Mal x schreibt.
Bei der Berechnung des Integrals mit dem HDI kann man zwei Klammern setzen, sollte aber beim Rechnen darauf achten, dass nicht -1 + 3, sondern -1 - (-1) zum Ergebnis 2 führt. Jascha hat im Kopf die Klammern mit verrrechnet, was mathematisch korrekt, aber für Schüler schwierig zu verstehen ist.

Bin ich pingelig, wenn ich das so anmerke? Das Video ist definitiv gut, ich will ja nicht mäkeln und ich weiß nicht, wie die Geflogenheiten auf serlo sind. Einem Referendar hätte ich das allerdings so gesagt ...

Herzliche Grüße aus Wuppertal

Marc
kathongi 2020-06-19 07:43:48+0200
Hallo Marc,

natürlich kannst du immer konstruktive Kritik äußern. Vor allem wenn es eine gute Begründung gibt, du konkrete Verbesserungen vorschlagen kannst und die Arbeit anderer Autor*innen honorierst und wertschätzt. Und ich finde das hast du alles erfüllt mit deinem Kommentar.
Wenn es ein Artikel wäre oder irgendeine andere Art von schriftlichem Inhalt, könnte man deine Bemerkungen auch gut umsetzen. Da das aber ein Video ist, in das Jascha schon viel Zeit investiert hat, kann es aber auch gut sein, dass die Verbesserungsvorschläge nicht wichtig genug sind als das man sich die Mühe machen möchte, alles nochmal neu zu drehen. Ich würde Jascha das Feedback weiterleiten und dann kann er entscheiden, ob er es umsetzen will und ob sich der Aufwand im Vgl zur Verbesserung lohnt. In der gleichen Zeit könnte er vlt auch ein anderes gutes Video machen, dass Schüler*innen mehr hilft. Das ist dann immer eine Abwägungssache.
Bevor Jascha ein Video dreht, gibt er sein Skript auch immer zum Feedbacken. Also habe ich und andere das Skript zB im Vorfeld schon gesehen und feedbacken können. Es wäre ziemlich cool gewesen, wenn man dich da im Vorfeld auch leicht hätte befragen können. Über die Kommentare geht das nur immer etwas umständlich. Ich fänds sehr schön, wenn du in den Communitychat kommen könntest. Dein Feedback ist sehr wertvoll und könnte anderen sehr helfen. Dann ist das nächste Video vlt auch so wie du es sehr gut findest :)

Grüße aus Pfaffenhofen
Kathi
Quatematik 2020-06-19 18:42:35+0200
Hallo Marc,
danke für das Feedback. Mit deiner Erlaubnis würde ich die Hinweise gerne in die Videobeschreibung bei YouTube einbinden, sodass auch andere Nutzer*innen davon profitieren. Eine Namensnennung könnte ich mir so vorstellen: Hinweise von Marc_Ho (Serlo).
Grüße aus Ostwestfalen
Marc_Ho 2020-06-21 09:53:42+0200
Danke, Kathi, danke, Jascha,

dann habe ich jetzt eine Menge dazu gelernt. Im Vorfeld bei der Planung und Gestaltung des Videos mitzuwirken, hätte ich mir grundsätzlich gut vorstellen können, aber wegen der Abiturprüfungen u.a. war ich reichlich eingebunden in den letzten Wochen. Wo genau hätte ich das denn tun können?
kathongi 2020-06-23 13:59:07+0200
Kannst gern in unseren Communitychat unter community.serlo.org kommen. Dort kannst du dich mit deinem Serlo Account anmelden. Haben dort für einige Fächer Kanäle zur Kommunikation. Wenn du über die Suche dem #mathe Kanal beitrittst, kriegst du solche Feedbackanfragen schnell mit :)
Antwort abschicken