Dreieckskonstruktion mithilfe des WSW-Satzes

Im Applet findest du die Anleitung für eine Konstruktion, wenn du eine Seite und die zwei anliegenden Winkel des Dreiecks gegeben hast.
Ziehe den schwarzen Punkt nach rechts, um einen Schritt weiter zu kommen.
GeoGebra
Diese Anleitung ist exemplarisch für die Seite c und die Winkel α\alpha und β\beta du kannst es aber auch auf jede andere Kombination des WSW-Satzes übertragen!
  1. Zeichne zuerst eine Skizze des Dreiecks.
  2. Markiere in der Skizze die gegebenen Größen.
  3. Beginne mit Punkt AA und zeichne davon ausgehend eine Halbgerade.
  4. Übertrage die Strecke cc mit dem Zirkel auf deine Halbgerade.
  5. Zeichne den Punkt BB ein und beschrifte die Strecke cc.
  6. Zeichne den Winkel α\alpha an den Punkt AA.
  7. Zeichne den Winkel β\beta an den Punkt BB.
  8. Zeichne CC als den Schnittpunkt der beiden Halbgeraden ein und benenne die Strecken aa und bb.
Kommentieren Kommentare