Aufgaben

Wandle in die nächstgrößere Volumeneinheit um:

Wandle in die nächstkleinere Volumeneinheit um:

Rechne um:

%%2360\;\mathrm{cm}^3%% in %%\mathrm{m}^3%%

2360  cm32360\;\mathrm{cm}^3 in m3\mathrm{m}^3
1  m3=1000000  cm3\displaystyle 1\;\mathrm m^3=1000000\;\mathrm{cm}^3
2360  cm3=  2360:1000000  m3=  0,00236  m3\displaystyle 2360\;\mathrm{cm}^3=\;2360:1000000\;\mathrm{m}^3=\;0,00236\;\mathrm{m}^3
Kreuze alle zutreffenden Antwortmöglichkeiten an!
135cm3135\, \mathrm{cm}^3 kann auch geschrieben werden als…
0,135l0,135 \, l
135000mm3135000 \,\mathrm{mm}^3
13,5dm313,5\, \mathrm{dm}^3
135000dm3135000\,\mathrm{dm}^3

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen: Volumeneinheiten umrechnen

Umrechnung in mm3\text{mm}^3

1  cm3=1000  mm31\;\mathrm{cm}^3=1000\;\mathrm{mm}^3
Also musst du 135135 mit 10001000 multiplizieren, um cm3\text{cm}^3 in mm3\text{mm}^3 umzurechnen.

135  cm3=1351000  mm3=135000  mm3135\;\mathrm{cm}^3=135\cdot 1000\;\mathrm{mm}^3=135000\;\mathrm{mm}^3
Die Antwort 135000  mm3135000\;\mathrm{mm}^3 ist also richtig.

Umrechnung in dm3\text{dm}^3

1  dm3=1000  cm31\;\mathrm{dm}^3 = 1000\;\mathrm{cm}^3
Also musst du 135135 durch 10001000 dividieren, um cm3\text{cm}^3 in dm3\text{dm}^3 umzurechnen.
135  cm3=135:1000  dm3=0,135  dm3135\;\mathrm{cm}^3= 135 : 1000 \; \mathrm{dm}^3=0,135\;\mathrm{dm}^3

135cm313,5dm3135\text{cm}^3 \neq 13,5 \text{dm}^3 und 135cm3135  000dm3135\text{cm}^3 \neq 135\;000 \text{dm}^3\Rightarrow Die Antworten 13,5dm313,5 \text{dm}^3 und 135  000dm3135\;000 \text{dm}^3 sind also falsch.

Umrechnung in l\text{l}

1  dm3=1  l1\;\mathrm{dm}^3=1\; l
0,135  dm3=0,135  l0,135\;\mathrm{dm}^3=0,135\; \text{l}
Die Antwort 0,135  l0,135\; \text{l} ist also richtig!
0,03km30{,}03 \,\mathrm{km}^3 kann auch geschrieben werden als …
30  000  000m330\;000\;000 \,\mathrm m^3
300000000hl300\,000\,000\,hl
30m330\, \mathrm m^3
30  000m330\;000\,\mathrm m^3
Kommentieren Kommentare