Zahlen, vor denen ein Minus steht, nennen wir negative Zahlen. Beispiele hierfür sind -5,-8,-205,-28373.

Auf dem Zahlengerade befinden sie sich links von der Null (hier lila).

Zahlenvergleich

Oft hilft die Betrachtung einer Zahlengeraden.

  1. Zeichne die zu vergleichenden Punkte auf der Zahlengeraden ein.
  2. Vergleiche nun deren Lage. Es gilt:

Was auf der Zahlengeraden weiter rechts liegt, ist größer.


Beispiel:

Was ist größer: %%-7%% oder %%-5%% ?

Lösung:

  • Man betrachtet auf der Zahlengeraden die beiden Zahlen %%-7%% und %%-5%%.
  • %%-7%% liegt auf der Zahlengeraden weiter links als %%-5%% und ist somit die kleinere Zahl.
Übungsaufgaben

Kommentieren Kommentare