Erdflöhe

Entdeckst du kleine (1 - 2 mm), rundliche Löcher auf den Blättern, wobei die obere und untere Blatthaut erhalten bleibt (Fensterfraß)?

Diagnose:

Hier fressen Erdflöhe, eine ganze Gattung von kleinen Blattkäfern. Sie befallen vor allem Kohl- und Nachtschattengewächse.

Was tun?

Gegen Erdflöhe wird das Lockern und Feuchthalten der Erde empfohlen.

Wermut- und Rainfarntee wirken vorbeugend.

Kommentieren Kommentare