Thripse

Entdeckst du silbrig gesprenkelte Blätter mit kleinen schwarzen Punkten?

Werden die Blätter später braun und fallen ab?

Thrips

Thripsfraß

Diagnose:

Sieht nach Thripsen aus. Einige Arten dieser ca. 0,5 mm großer Käfer und ihre Larven saugen Pflanzensäfte und hinterlassen ihren Kot als kleine schwarze Punkte.

Die direkten Schäden sind meist gering, die Stiche sind vor allem wegen der Infektionsgefahr für die Pflanzen bedrohlich.

Was tun?

Gegen saugende Thripse werden manchmal andere, räuberische Thripsarten eingesetzt, allerdings vorwiegend in Gewächshäusern.

Außerdem kann eine Dusche mit milder Seifenlauge helfen.


Quellen:

  • Wikipedia: Suocerathrips linguis (adults and larvae) von PaulT
  • flickr: Ficus: Cuban laurel thrips, Gynaikothrips ficorum von Scot Nelson
Kommentieren Kommentare