Basismethode: Konstruktionsprotokoll verfassen

Ein Konstruktionsprotokoll beschreibt die einzelnen Konstruktionsschritte und ist dafür da, dass du oder andere Personen die Konstruktion zu einem späteren Zeitpunkt nachverfolgen können.

Es ist wichtig, dass du dieses Protokoll so schreibst, dass jeder einzelne Schritt später nachgemacht werden könnte.

Gleichzeitig soll das Protokoll aber so kurz wie möglich werden, damit du dich nicht lange mit Beschreibungen aufhalten musst.

Bei den Beschreibungen der Konstruktionen im Folgenden wirst du immer eine lange, ausführliche Konstruktionsbeschreibung und am Ende jedes Applets ein kurzes Konstruktionsprotokoll finden. Dieses kurze Konstruktionsprotokoll ist ausreichend, um die Konstruktion später nachvollziehen zu können. Dieses Protokoll solltest du auch immer führen um einen Überblick zu behalten!

Kommentieren Kommentare