Infektionskrankheiten sind Erkrankungen eines Organismus, die durch einen Erreger hervorgerufen werden. Jede Infektionskrankheit weist ein breites Spektrum von zeitlichen Verläufen und Symptomen auf, gleichzeitig existiert je nach Erreger ein spezifisches Krankheitsbild. Infektionen können lokalisiert (= auf eine konkrete Körperregion beschränkt) oder generalisiert (= den ganzen Körper betreffend) auftreten.

Man unterscheidet:

Gefahr?

Einige von diesen Erkrankungen entwickeln ein lebensgefährliches Krankheitsbild, andere dagegen äußern sich nur durch leichte Beeinträchtigungen des Allgemeinbefindens.

Behandlung

Medikamente wie beispielsweise diverse Antibiotika, Virostatika, oder Antimykotika stehen zur Verfügung, zum Teil sogar präventiv als Impfungen, aber nicht jede Infektionskrankheit kann behandelt oder sogar geheilt werden.

bild

Kommentieren Kommentare