Linus Pauling, Nobelpreis für Chemie 1954
Chemie ist die Wissenschaft...







Linus Pauling, Nobelpreis für Chemie 1954
Quelle: US-Gov., Wikimedia Commons
Die Chemie beschäftigt sich mit dem Aufbau und den Eigenschaften sowie den Umwandlungen von Stoffen. Sie ist eine der drei Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik). Die Chemie beschäftigt sich mit all den Dingen, die uns umgeben.
  • Woraus bestehen diese Dinge?
  • Welche Eigenschaften haben sie – und warum?
  • Wie kann man Stoffe ineinander umwandeln, also zum Beispiel aus Sand Glas erzeugen?

Was machen Chemiker ?

Chemie spielt in vielen Bereichen des Alltags eine herausragende Rolle:
  • Chemiker können gezielt neue Stoffe „erfinden“. In der Materialwissenschaft werden z.B. Kunststoffe mit bestimmten benötigten Eigenschaften hergestellt. Wegen drohender Erdölknappheit muss man sich überlegen, wie man Kunststoffe aus Naturstoffen herstellen kann. Auch die Entsorgung und das Recycling sind dabei wichtig.
  • Chemiker forschen an den Batterien von morgen. Ein wichtiger Punkt im Alltag ist die Energie. Energie muss gespeichert werden, die mit Hilfe von Sonne und Wind produziert wird. Das kann in Form von energiereichen Stoffen geschehen, wenn etwa aus Wasser das brennbare Gas Wasserstoff produziert wird. Oder in Form von Batterien, bei denen es zum Beispiel für Elektroautos darum geht, dass die Akkus lange halten und schnell geladen werden können.
  • Chemiker analysieren die Umwelt oder untersuchen die Reinheit wichtiger Stoffe. Die Analyse der Umwelt ist wichtig, denn die Chemiker kennen Methoden, um Gifte und die Zusammensetzung von Stoffen bestimmen zu können. Dies spielt bei der Kontrolle von Lebensmitteln (auch Wasser) und etwa Arzneimitteln eine große Rolle.
Kommentieren Kommentare

benf2003 2020-02-04 15:17:02+0100
Ich finde dass dieser Artikel sehr gut geschrieben ist und er ist übersichtlich und eindeutig verfasst was ein sehr großer Pluspunkt ist außerdem gefällt mir an diesem Artikel dass direkt am Anfang die wesentlichen Punkte zum allgemeinen der Chemie aufgelistet und das bietet ein direkten Überblick über das Thema was mir sehr gut gefallen hat, außerdem gefällt mir dass sehr wenig Fremdsprache und Fachbegriffe verwendet wurden sodass der Artikel für jede Altersgruppe leicht zu verstehen ist und dass man danach wirklich mehr Ahnung von diesem Thema hat. Außerdem finde ich auch sehr gut dass erklärt wird woran Chemiker arbeiten und was Chemiker machen weil mir das selbst bis jetzt noch nicht wirklich klar war.
Ein Nachteil dieses Artikels ist dass er in meinen Augen sehr kurz ist und dass nicht genau auf verschiedene Bereiche der Chemie eingegangen wird und dass nur die Chemie im allgemeinen erklärt wird ich weiß das ist generell der Sinn dieses Artikel aber ich finde man hätte wenigstens erklären können was für verschiedene Bereiche der Chemie es überhaupt gibt, ansonsten habe ich am diesem Artikel nicht viel auszusetzen
Mit freundlichen grüßen
Ben
Antwort abschicken