Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen: Relative Häufigkeit

Sei xx der Anteil der Schüler, die keines dieser Haustiere haben.
x+14+12=1x+\dfrac{1}{4}+\dfrac{1}{2}=1
Die Summe aller relativen Häufigkeiten ergibt 1. Dabei ist 14\frac{1}{4} die relative Häufigkeit der Schüler, die einen Hund haben, und 12\frac{1}{2} die relative Häufigkeit der Schüler, die eine Katze haben.
xx==1341-\dfrac{3}{4}
nach x auflösen
xx==14=0,25=25%\dfrac14=0{,}25=25\,\%